Erlaubte Dezibel für Mopeds?

2 Antworten

Leider muss ich Dich enttäuschen: Solche DB-Messdinger sind zwar toll, haben aber in keinem Rahmen mit einer amtlichen Messung zu tun. Dafür fehlt Dir vielleicht nicht nur die Eichung für das Gerät, sondern auch die passenden Umgebung.

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass sich ein Didgeridoo anstatt des eigentlichen Auspuffs auch nicht schlecht anhört, aber ich habe es bei einem Probelauf in der Garage belassen, denn auf die Straße hätte ich mit dem Teil nicht gekonnt. :D Zwar auch wegen dem Lärm, hauptsächlich aber audgrund der Sicherheit.

Du hast bitte was?

Du hast ein amtliches Prüfgerät und nach amtlicher Prüfmethode, sprich Fahrgeräusch mit Nahfeldmessung gemessen? Nicht schlecht, hier hat glaube ich keiner sonst so ein Gerät. Was steht denn dazu in den Fahrzeugunterlagen, was offiziell galt?

Ich hole mal ne Tüte Chips und ein Sofa raus, könnte bald lustig werden hier.

PS: Pringels Dosen sind brennbar, damit könnte das ganze Fahrzeug abfackeln. Sieht auch lustig aus.

1
@geoka

So lange fahr ich meistens eh nicht😁 und nein ich hab es nicht "professionell" prüfen lassen mein Onkel hat so ein Gerät und das hat 77 angezeigt

0
@Pnigl

5 Minuten Fahrt können schon ausreichen

0

Was möchtest Du wissen?