Erfahrung mit Heli Coil

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was genau möchtest Du den da wissen. Es gibt diese Gewindereparatursätze in verschiedenen Ausführungen, als Gewindebuchsen, als Gewindefeder, die mit Vorsicht zu geniessen sind, und als selbstschneidende Buchsen. Je nachdem an welcher Stelle das Gewinde defekt ist, würde es auch eine stärkere Schraube tun, ohne das Gewinde auf das Originalmaß zu bringen. an welcher Stelle sitzt den die Schraube, die Du überdreht hast?

die Hauptölablassschraube... 2 windungen sind noch vorhanden....

0
@Dodschi

Da hat triplewolf schon die passende Antwort gegeben :-) Bei Ölwannen gibt es ja immer das Problem, das man hier häufiger dran muß. Das größere Gewinde ist vielleicht momentan eine Übergangslösung, ich persönlich favorisiere Gewindebüchsen, die eingenietet werden. Diese Buchsen haben einen Krallenrand, der beim Nieten eine Kraftschlüssige Verbindung mit Aluwannen eingeht. Diese Buchsen sind bei einigen Herstellern bereits ab Werk verbaut, um solche Probleme von vorne herein aus zu schließen. Du bekommst diese im Guten Werkzeugfachhandel, oder im Internet

0

Heli Coil ist eine gute und sichere Sache, in dem Fall der überdrehten Ölablassschraube würde ich ein grösseres Gewinde schneiden, sofern an der Plangefrästen Stelle genügend Platz für die grössere Schraube und den passenden Kupferring vorhanden ist. Die wird ja doch häufig raus- und reingedreht. Wenn nicht würde ich eine Gewindebuchse einsetzen und das nächste mal die Schraube vorsichtiger bzw. mit dem Drehmomentschlüssel anziehen.

Heli Coil kann ich bestens empfehlen aber auf jeden Fall immer eine neue Dichtung mit einbringen. Die wird dann auch bei dem vom Hersteller angegebenen Drehmoment dicht und Du musst nicht anziehen bis das Gewinde wieder ausreisst.

Helicoil eine gute und sichere Lösung. An Stellen wie die Ölablaßschraube sollte jedoch eine Lage Teflondichtband mit eingeschraubt werden. Kann nicht schaden. Ansonsten eben immer neue Kupferdichtung nehmen und mit Drehmoment anziehen.

Was möchtest Du wissen?