Erfahrung mit Heli Coil

2 Antworten

Heli Coil kann ich bestens empfehlen aber auf jeden Fall immer eine neue Dichtung mit einbringen. Die wird dann auch bei dem vom Hersteller angegebenen Drehmoment dicht und Du musst nicht anziehen bis das Gewinde wieder ausreisst.

Heli Coil ist eine gute und sichere Sache, in dem Fall der überdrehten Ölablassschraube würde ich ein grösseres Gewinde schneiden, sofern an der Plangefrästen Stelle genügend Platz für die grössere Schraube und den passenden Kupferring vorhanden ist. Die wird ja doch häufig raus- und reingedreht. Wenn nicht würde ich eine Gewindebuchse einsetzen und das nächste mal die Schraube vorsichtiger bzw. mit dem Drehmomentschlüssel anziehen.

Was möchtest Du wissen?