Enduro oder Cross?

2 Antworten

Servus Louis

Mal ernsthaft, warum holst Du dir nicht sowas wie die Yamaha XT 660 R, gibt es auch von andere Hersteller und 85kg, passt auf ner Großen auch besser.

Vorteil: Du hast ein voll straßentaugliches und zulassungsfähiges Motorrad, mit dem Du auch mal ins Gelände kannst. Außerdem kannst Du damit auch alles andere, z.B. Reisen, machen.

Da Du nicht profimäßig Dreck werfen willst (und mit verlaub, es dazu schon recht spät ist), kommt es auf die Zehntel Sekunde auch nicht an.

Dass ein Motorrad, dass im Gelände bewegt wird mehr Pflege benötigt, muss dir allerdings klar sein und erst kommt das Pferd und dann der Reiter, heißt nach dem Gelände steht erst mal Pflege an, reinigen und Kette schmieren.

Das mit den Radau, wenn Du dir das sparen könntest, wäre echt nett.

Grüßle

Ja ja, das Licht an der Enduro ist total wichtig, nachts ist es ja manchmal ziemlich dunkel, und da findet man dann die Gänge nicht.

Ich hatte mit ernsthaften Antworten gehofft. 

Es geht mir natürlich nicht nur um das Licht. Deshalb die frage hier auch😉

0

Was möchtest Du wissen?