Einmal komplett durchchecken lassen oder doch Anweisungen geben was zu tun ist!

5 Antworten

Ich lasse bei meinem HH einfach regelmässig die Inspektionen machen, wenn dabei etwas besonderes auffällt, werde ich benachrichtigt. Wurde nie enttäuscht, übervorteilt oder ähnliches.. meine offenen Rechnungen werden per Lastschrift abgebucht (!)... das an sich sagt wohl schon einiges aus...

Ich würde an Deiner stelle erst einmal schau ob ein Kundendienst fällig ist und wenn ja einen durchführen lassen.Wenn nicht kannst Du auch in die Werkstatt gehen und bevor es los geht b.z.w.genau Absprachen mit den Händler b.z.w. Werkstattmeister treffen und im Auftrag dann auch schriftlich Bestätigen lassen.Was auch noch wichtig ist eine Summe festlegen was der Spass dann auch noch kosten soll.Bei Feststellung von Mängel oder Überschreitung des festgelegten Preises soll oder müssen sie sich mit Dir im Verbindung setzen.Mit Deinen Reifen ist es halt so,das sie mit den alter auch nicht besser werden.Da musst Du halt Dir genau anschauen wie sie aussehen weil ich kann Dir auch nichts dazusagen.Mein Reifen halten maximal nur ein Jahr,da komme ich garnicht in die Lage darüber nachzudenken. Ich hoffe es hat Dir etwas geholfen.VG Frank

44

Ich würde an Deiner stelle erst einmal schauen diese Fettschrift abzustellen Frank! ;-) Gruß T.J.

0

Wenn ich einer Werkstatt vertraue, lasse ich die machen. Bisher war ich davon noch nicht enttäuscht.

Honda cbr 600 rr PC40

Hallo Leute ich bins mal wieder... Kann mir jemand sagen was es mich Kosten wird für eine CBR 600RR PC40 die Beläge VO+HI wechseln zu lassen. So pi mal Daumen? Selbst machen will ich es auf keinen Fall bevor garnicht mehr geht😑

DANKE FÜR EURE ANTWORTEN

...zur Frage

Motorrad Lichtmaske wechseln?

Ich habe mir vor kurzem eine Husqvarna Endurogekauft, die Maschine läuft super, dennoch verändere ich jetzt einiges daran, wie das Grafik Kit und Handschutz.

Ich würde nun auch gerne die Lichtmaske wechseln, ich weiß, dass nicht jede auf jedes Motorrad passt, habe aber einen Händler gefunden beidem ich die Maske innerhalb von zwei Wochen wieder zurückschicken kann, falls sie nicht passt.

Inwiefern muss ich diese Maske beim Tüf anmelden, also hat z.B die Maske einer KTM EXC eine Straßenzulassung und somit nur eintragen, oder muss man diese komplett neu prüfen lassen?

Danke im voraus, Lukas

...zur Frage

Suche Werkstatthandbuch für Gasgas EC400 FSE

Hallo, ich möchte gerne den Motor meiner Gasgas EC400 FSE in Bezug auf folgendes überprüfen: 1. ist die Steuerkette richtig eingesetzt (ich habe das Motorrad im teilweise zerlegten Zustand gekauft, und bin mir nicht sicher, was der Vorbesitzer am Motor getrieben hat) 2. Bewertung des Verschleißes der Steuerkette (Bj 2003) 3. Einstellung der Ventilspiele 4. Ggf. Einstellungen an der Einspritzanlage, soweit das überhaupt mit meinen einfachen Mitteln möglich ist.

Ich würde mich total darüber freuen, wenn mir einer hier sagen kann, wie am besten vorzugehen ist. Ebenso megagenial wäre, wenn mir jemand das Werkstatthandbuch zukommen lassen könnte (natürlich vergütet).

Vielen Dank schonmal im Voraus. Gruß Sascha

...zur Frage

Große Inspektion nach 3000km?

Hallo. Vor einem Monat habe ich eine Yamaha FZ6 mit 27000km beim Händler gekauft. Das Motorrad ist 5 Jahre alt. Vor dem Kauf fragte ich den Händler ob da noch die Inspektion gemacht wird. Er sagte "ja natürlich ohne einer Inspektion verläßt nichts unseres Haus". Am nächsten Tag schickte er mir eine SMS, dass er noch den Hinterreifen austauscht (kostenfrei). Meine frage lautet also: weiß jemand, wie die Motorradhändler vorgehen? Machen sie eine richtige Inspektion, oder wechseln nur das Öl aus und das wars? Da ich mich nicht so gut auskenne, kann ich nicht sagen, ob z.B. die Ventile eingestellt werden müssen und und und... Ich habe gehört, dass bei 30000 große Inspektion gemacht werden muss. Darf ich sie überspringen und das Motorrad erst bei 37000 zur Inspektion abgeben, oder leisten die Händler keine ordentliche Arbeit und ich das Motorrad schon nach 3000km abgeben soll? Gruß, Simon

...zur Frage

schrauben als Neuling

Hallöle ! =) Wie und wann habt Ihr Euch das erste mal getraut selbst an Eurem Bike rumzuschrauben ? Habt Ihr Euch gleich beim ersten Mopped allein rangetraut oder habt Ihr Euch von Freunden/Werkstatt Tipps und Tricks zeigen lassen. Bin zwar erst seit kurzem (stolze) Bikerin möchte aber doch auch mehr über ein Motorrad erfahren das ich fahre als wie nur Luft/Öl/Wasser.

...zur Frage

Daelim VJ125 lautes Surren über 50 kmh, woran könnte das liegen?

Hallo ihr Menschen, Ich habe seit ca. 1 1/2 Jahren ein Daelim Vj 125 aus dem Jahr 2004, und bis jetzt auch noch keine Probleme mit ihr gehabt. Das heißt, bis gestern, als ich zur Schule gefahren bin - Da kam auf einmal ein extrem lautes surren, als würde z.B. ein Dynamo durchdrehen, von vor mir. Es ist wirklich extrem laut, tritt allerdings erst ab ca. 50-60 kmh auf und bleibt dann so lange, bis ich langsamer als ~35 fahre. Ich würde es ja in die Werkstatt bringen, aber die ist bis Montag komplett ausgebucht :/ Habt ihr so etwas schon erlebt / eine Ahnung, woran das liegen könnte? Ich habe sie auch schon aufgebockt und den Hinterreifen im Stehen schnell drehen lassen, alles kein Problem. Bei uns ist es auch erst seit gestern so richtig kalt, mit dem Zündschloss hatte ich gestern Probleme, weil es zugefroren war :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?