Eckventile: Gefahr durch Unwucht?

1 Antwort

Hab bei eBay Winkelventile für Yamaha, Suzuki, Honda, BMW gefunden. z.B. Artikelnummer: 110548247313 Da die Reifen mit Ventil gewuchtet werden (Höhenschlag) ist auch eine Unwucht ausgeschlossen.

Grüße Jörg von www.sicher-am-Limit.de

Liegt das alleine an den Reifen?

Fahre die Thriumph Bonneville und die Honda Transalp. Auf der Triumph fahre ich wie auf Schienen. Merke keine Bodenunebenheiten bei glatter Straße. Hingegen bei der Honda Transalp ist es etwas holpriger, auch auf glatter Straße. Habe die Metzler Tourance Next Reifen auf der Transalp. Sie sehen aus wie Straßenreifen und haben nur schräge Längsrillen. Ist die Fahreigenschaft auf der Straße nur auf den Reifen zurück zu führen oder warum ist die Transalp holpriger?

...zur Frage

Wer hat auch noch ein zweites Motorrad, dass er zur Abwechslung nutzt?

Hallo! Mir ist mal wieder eine Frage eingefallen. Da ich zwei bikes habe, eine 125ccm und eine 700ccm, wollte ich von euch wissen, wer zwei bikes oder noch mehr hat und wofür er so viele braucht? Persönlich nutze ich die 125ccm für Stadtfahrten. Für alle sonstigen Fahrten will ich natürlich Motorrad fahren und das ist für mich 700ccm fahren mit 60PS. Reicht mir zumindest vollkommen, da ich sowieso keine sehr hohen Geschwindigkeiten erreichen möchte. (P.S. bin heute zum ersten Male 150 km/h mit der Transe gefahren, persönlicher Rekord in geduckter Haltung!) Fahre jetzt öfters Autobahn um mich an die höheren Geschwindigkeiten zu gewöhnen!. Gruß Liborio.

...zur Frage

Ist Bremsenreiniger schädlich für die Reifen?

Ich gestehe: Ich habe meine Felgen seit 2 Jahren nicht mehr richtig gereinigt. Ich schätze mal, dass ich mit normalen Reinugsmittel nicht weiter kommen werde. Wollte nun Bremsenreiniger ausprobieren. Wird das Gummi von dem Reifen durch das Mittel schnell angegriffen, so dass Schäden zu befürchten sind? Und wo wir gerade dabei sind: Die Kette muss auch gereinigt werden. Wie sieht es da mit Bremsenreiniger aus? McDrive

...zur Frage

Was unternehmt Ihr gegen die Brennraumablagerungen im Motor ?

Sollte man sich nicht wenigstens einmal im Jahr darum kümmern und irgendwie dem Motor was gutes tun ? Brennraumablagerungen ergeben sich meisten ja durch Verkokung von Öl und Kraftstoff. Sie können zu erhöhtem Verschleiß führen. Helfen da verschiedene Zusätze oder wie geht Ihr mit dem Problem um ?

...zur Frage

Wer nimmt noch an den Test mit der Reifen-Heliumfüllung teil?

Die Technik geht weiter. Mein Reifenhändler hatte mir damals Stickstofffüllung für meine Reifen empfohlen. Das brachte keine Vorteile, außer in seiner Kasse. Jetzt hat er etwas Neues zum Testen. Die Reifen werden mit Helium gefüllt. Helium ist ungiftig und nicht brennbar. Das war auch eine Voraussetzung für die Zulassung. Helium ist leichter als Luft. Nun hebt man natürlich nicht ab, aber der Druck auf den Straßenbelag wird geringer. Das vermindert den Rollwiederstand und das Bike ist besser fahrbar und natürlich etwas schneller. Kommt auf die Reifen und das Motorrad an, wieviel man gewinnen kann. Bei einer 125´er wird es sicher nicht so viel sein, wie bei einem PS-starkem Motorrad. Ich habe seit ca. eine Woche Helium zum Testen in meinen Reifen. Die Endgeschwindigkeit hat lt. Tacho um ca. 5-10 km/h zugenommen. Was aber viel interessanter ist, das die Reifen auf Grund des geringeren Anpressdrucks länger halten sollen. Auch eine merkliche Benzinersparnis von 1-2 Litern konnte ich feststellen. ---

Einen kleinen Nachteil habe ich aber festgestellt und möchte den nicht „verheimlichen“. Dadurch, dass das Motorrad etwas „leichter“ wird, kommt es mir vor, das es bei nasser Fahrbahn etwas mehr in der Kurve rutscht. Ist aber nicht so schlimm, man fährt eben etwas verhaltener. Da ich die Vorteile bestätigen kann, habe ich mir bei der „Fa. Linde, technische Gase“ eine Leihflasche mit Heliumfüllung besorgt. ---- Ein Tipp: Fragt mal bei Euren Reifenhändler nach. Es läuft z.Z. eine Testaktion, dadurch ist die Heliumfüllung im Moment noch umsonst. Sicher nicht mehr lange. Viele Reifenhändler beteiligen sich an der Werbeaktion.

Übrigens: Bei Rennwagen wurde es schon mit Erfolg getestet. Leider aber „verworfen“, da die Kurven nicht mehr mit so hohen Geschwindigkeiten genommen werden können. Die Wagen sind schon vom Gewicht her am unteren Limit. Über Heliumfüllungen im Motorradrennbetrieb habe ich noch nichts gehört, gibt es aber mit Sicherheit im Geheimen schon. Gruß Bonny

...zur Frage

Kann jemand einen guten Motorradrucksack empfehlen?

Ich suche einen guten Motorradrucksack. Er soll kein Bierfass aufnehmen können, doch es sollte schon das Nötigste für eine Wochenend Tour hineinpassen. Wichtig ist auch, dass er angenehm sitzt, nicht groß stört und vor allem bei höheren Geschwindigkeiten nicht so flatter. Evtl. noch Wasserabweisend, ist aber nicht ganz so wichtig. Kann jemand was empfehlen? Marke, Modell?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?