Ducati S2R 800 empfohlene CO Werte & (vermutl.) Fehlzündung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

im allgemeinen ist eine magere Gemischeinstellung nicht schädlich, bringt aber auch weniger Zugkraft des Motors.

Freund, da kann ich dir leider nicht zustimmen. Eine zu magere Einstellung kann zu schweren Motorschäden führen. Besonders gefährlich ist das bei Mehrzylindermotoren, wenn nur einer oder 2 zu mager abgestimmt ist, und ihn die restlichen Zylinder mitziehen.

0
@chapp

Bei mir kommt die Motortemperatur im Stadtverkehr (leider viel Stop/Go und Luftkühlung) zur Zeit auf 110-115 °C. Lt. Handbuch ist diese Temperatur nicht kritisch. Habe nächste Woche einen Termin in meiner Duc Werkstatt (dort meinte der Mechaniker übrigens, dass ein mageres Gemisch nicht weiter tragisch sei..). Da die Duc eine 2 Zylinder Maschine hat, sollte der Leistungsabfall deutlich spürbar sein - ich kann zum Glück nichts derartiges feststellen.

Ich hoffe mal das Beste. Habe nächste Woche eine etwas längere Fahrt vor mir, danach gehts in die Werkstatt zum Check.

Danke für eure Antworten!

0

Kann sein, daß die Zündung etwas früh dran ist. Dann kann es bei untertourigem Fahren dazu kommen, daß der Motor beim Zünden zurückschlägt und daher schlagartig stehenbleibt. Versuchs mal mit einer etwas weniger "scharfen", meint frühen Zündeinstellung.

Danke für den Tip! Eine Frage habe ich noch: Habe jetzt einges über zu fette/magere Gemischeinstellung gelesen - Ist eine zu magere Einstellung schädlich für den Motor?

danke

0
@b3rnd

Ja, sie kann zu Überhitzung führen mit kaputten Kolben und Ventilen.

0

Was möchtest Du wissen?