Drossel Gasanschlag

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin, fahre die 2005er Fazer. Der Gasanschlag ist unwesentlich mehr als das Gaszugspiel :-))

Aber das stört überhaupt nicht! Man kann das trotzdem wunderbar dosieren. Freu Dich auf den 19.1. Ab da wird's mehr.

Wie hoch dreht sich der Motor bei 34ps? ;P

0
@SimonDK

Also im 1. sind's genau 100 im Begrenzer ;-))

Den 2. krieg ich auch noch auf 14k; beim 3. hab ich's nicht probiert. Im 4.,5. und 6. geht er dann natürlich nciht super hoch (ca. 7k?)

Aber eine ansehnliche Höchstgeschwindigkeit von 178 km/h (lt. Tacho) hab ich schon geschafft. Natürlich nur bergab, mit Rückenwind und Heimweh. Ab 140 wird's echt dünn!

0
@Afbian

Naja die Höchstgeschwindigkeit ist mir jetzt noch nicht so wichtig. Später wenn ich erfahrener bin, werde mich mehr trauen ;). Zur Zeit lege ich größeren Wert auf die Beschleunigung und halt die Drehzahl da ich den Sound aus der Carbon LeoVince genießen will :D

0

KTM 125 EXC ungedrosselt zum TÜV?

Ein Bekannter hat eine KTM 125 EXC ungedrosselt und muss zum Tüv.

Sollte man vorher (das Gerät hat offen keine Straßenzulassung) die Drossel wieder einbauen? Oder merkt das der Tüv nicht?

keine dummen Kommentare, wir wissen nur was spaß macht ;)

...zur Frage

Supersport für Fahranfänger?!

Hallo, ich meld mich auchmal wieder :D Zurzeit fahre ich ja das PC 41er Modell der Hornet auf 34 PS gedrosselt und habe damit schon eine Saison ( mehr als 300km) broblemlos überstanden. Im Gegensatz zu meinem Fahrrad das jetzt kaputt ist und mir meinen Arm gebrochen hat :) Wie dem auch sei, nächste Saison würde ich gerne noch meine Hornet fahren und 2013 kann ich das Gerät endlich aufmachen. Dann möchte ich mir aber lieber was "größeres" kaufen. Am liebsten die RC 8 von KTM oder die R1 RJ22 von Yamaha. Ich habe aber etwas Bedenken ob ich den Umstieg von 34PS aus 150 bzw. 180 PS verkraften werde. Alternativ habe ich mir die Yamaha R6 gedacht die ja auch mehr als ordendlich Feuer hat. Aber eben lieber gleich eine 1000er... Was meint ihr? Hornet (102PS) noch fahren oder eine von den oben beschriebenen Geräte kaufen? Die Hornet dann mit 34PS Drossel oder offen verkaufen? Dankeschön und schönen Sonntag noch. mfG, Thomas

...zur Frage

Wie weit darf die Vordergabel eigentlich eintauchen bei einer Bremsung ?

Gibt es dazu irgendwelche Mindestangaben ? Also meine Vordergabel meiner GSX-R750 taucht so weit ein, dass das Schutzblech fast schon an der Verkleidung anstösst (unterhalb des Scheinwerfers). Darf das denn sein ?

...zur Frage

Wie weit sollte man Bremsbeläge auf der Rennstrecke max. abfahren?

Im Straßenbetrieb nutzt man den Belag ja ziemlich weit aus, aber wie sieht es auf der Rennstrecke aus? Kann man das da genau so handhaben, oder gibt es da eine Faustregel?

...zur Frage

Beratung zu welchem Motorrad

So, Hallo erstmal... etwas zu mir: 1.88m Groß 76 KG Schwer 18 Jahre (-> dh. auf 34PS)

Nun die Frage: Ich war nun beim Händler um mich zu erkundigen welches Motorrad zu mir passen würde, als erstes in die Augen gefallen sind mir die Kawa Z750 und ihre Schwester die Z1000, Mir wurde empfohlen die Street Triple R zu fahren, von der ich gehört habe sie soll für große Leute nicht geeignet sein :( wie auch die Z750, da die Fußrasten zu hoch angesetzt sind.

Lediglich die Z1000 passt, aber ist das nicht zuviel ccm für den Anfang, trotz Drossel? Und hat irgendjemand von euch Erfahrung mit diesen Motorrädern?

Ich muss dazu sagen, ich war nicht im Besitz von einem A1 Führerschein, aber wie dumm es auch klingen mag, ich bin sicher ich würde auch keine Probleme mit einer 1000er haben ( auch wegen den 34PS)

Vielen Vielen Dank schon mal im Vorraus!!!

Gruß dalass

...zur Frage

Suche Naked Bikes mit Sitzhöhe 750mm, zwischen 700ccm-max 1200ccm, ab 70 PS,weiß wer was? Bzw welche Bikes man so weit runtersetzen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?