Frage von geoka, 79

Dringendst Hilfe Fußbremse betätigt kein Bremslicht nicht? Guck und Feder seh was soll ich tun?

So oder ähnlich kommen hier "Hilferufe" ins Forum.

Alle derartige Fragen einfach beanstanden und nicht beantworten? Sich freuen, dass man intelligenter zu sein scheint? Sich freuen, dass man weiß, wie man sich selbst helfen kann? Sich ärgern, dass der bundesdeutsche IQ offenbar ins Bodenlose sinkt? Gar nicht mehr antworten und warten bis die Fragesteller "reif" werden? 25er und 50er Fragen je nach Schreibweise beantworten? Fragen beantworten, wo der Fragesteller eh schon meint die Lösung zu haben? Fragen von 12 Jährigen beantworten?

Ich bekomme mehr als nur graue Haare, wenn ich mir die letzten Fragen so ansehe. Vernünftige und gut geschriebene Fragen sind jedenfalls eindeutig in der Minderheit.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von katastrofuli, 58

Die Generation WhatsApp ist es gewohnt auf den Smartphone oder im Netz Sätze derart zu kürzen, dass sie als solche nicht mehr zu erkennen sind. Inhaltlich bleibt auch der Großteil auf der Strecke. 

Komischerweise versuchen sie jedoch in Aufsätzen/Klassenarbeiten/Klausuren Schachtelsätze zu formulieren, die gut und gerne mal über eine halbe bis dreiviertel Seite gehen. Leider können sie es nicht mehr, so dass man auch beim 5. Lesedurchgang nicht weiß, was der Autor sagen wollte.

Die Schreibkompetenz hat in den letzten Jahren massiv abgenommen und es ist keine Besserung in Sicht.

Auf das Thema "Schreiben nach Gehör" geh ich jetzt besser nicht ein ;-)

Kommentar von fritzdacat ,

Auf das Thema "Schreiben nach Gehör" geh ich jetzt besser nicht ein ;-)

 

Ja, das ist wirklich das letzte, man könnte fast meinen, dass die Kinder mit voller Absicht verblödet werden.

Antwort
von geoka, 59

Toll!

Nun ist auch nach dem Absenden der "Frage" die ganze Formatierung weg.

Offenbar liegt es an der Programmierung, dass hier manche Fragen und Kommentare ohne Absätze auftauchen. Da hilft dann auch der automatische Hinweis nichts, dass Absätze die Lesbarkeit verbessern.

Arbeitsaufgabe @Support @ Lukas @IT ;-)

Kommentar von deralte ,
Kommentar von geoka ,

War bestimmt die Vertretung ;-)

Antwort
von fritzdacat, 50

Ja, diese "hurra ich bin doof"-Schreiberei geht mir auch total auf den Wecker. Bin mir jetzt nicht sicher, ob die Leute wirklich so blöd sind oder ob sie meinen, dass dieses Geschreibsel irgendwie "schick" ist, ich fürchte aber ersteres.

Antwort
von Bonny2, 41

Ich beantworte solche Fragen nichtmehr „sachlich“. Wenn ich „guter Laune“ bin, kommt der Hinweis dass dasunhöflich ist. Genau das ist auch der Grund. Die könnten es schon, aber warumsollen sie wenn die Fragen auch so beantwortet werden? Wir (ich nicht mehr) sind selber schuld und dann wird „gemeckert“.

Ich halte die „Jugend“ nicht für schlechter oder dümmer als wir damals waren. Ich habe oft mit Jugendlichen zu tun, die über die Fragesteller hier nur lachen. Es ist vielleicht nur ein sehr geringer Teil, die der Schule aus dem Wege gehen, aber ich glaube, die haben sich hier alle auf Mf verabredet. In meinem Umfeld ist keiner so. Vor denen habe ich deshalb auch Achtung.

Natürlich bezieht es sich nur auf die „Eintagsfliegen“, nicht auf diejenigen die sich Mühe geben und diejenige, die uns bekannt sind.Vor denen habe ich Achtung und Respekt. Egal welches Alter. Gruß Bonny

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten