DOT 5.1 Bremsflüssigkeit

0 Antworten

Muss man Ausgleichsbehälter "auswaschen" ?

Hallo ! Diesen Winter soll eine Stahlflexleitung her. Bin gerade am kalkulieren, wieviel der gesamte Umbau (sollen noch andere Teile gemacht werden) kosten soll. Neue Bremsflüssigkeit bräuchte ich auch .. Da würde ich gerne auf DOT 5.1 umsteigen ! Nun darf man ja DOT 4 und DOT 5.1 nicht mischen. Muss ich nun den Ausgleichsbehälter irgendwie auswaschen oder reinigen, bevor ich DOT 5.1 fülle oder machen diese geringen Mengen nichts ?

greetz, kesha

...zur Frage

Ist DOT 5 Bremsflüssigkeit genau so aggressiv zu Lacken wie die glykolbasierten DOT 3,4 und 5.1?

DOT 5 hat ja anders als die o.g. eine Silikonbasis.

...zur Frage

Welche Hohlschrauben müßen bei Umrüstung auf Stahlflex ausgetauscht werden?

Meine SV 650 S Baujahr 2000, soll Stahlflexleitungen bekommen. Es sind 4 Hohlschrauben auszutauschen von 7. Wer kann mir einen Rat geben?

...zur Frage

Bremsflüssigkeit

Kann mir jemand den Unterschied zwischen den einzelnen dot-Werten erklären? Ist dot 4 besser als dot 5 und dot 5.1 besser als dot 5? Was bedeuten das ".1"? Hintergrund der Frage ist folgender. Ich möchte mir eine hochwertige Brembo-Bremse an meine Suzuki RM-Z 450 bauen und bin mir nicht sicher welche Flüssigkeit ich einfüllen soll.

...zur Frage

Gabelöl eine Nacht lang sacken lassen vor der Messung?

Ich informiere mich gerade wie man bei einem Motorrad mit einfacher Telegabel richtig die Gabelfedern und das Öl wechselt und habe gelesen, dass man beim Neu-Einfüllen das Öl mindestens eine Nacht sacken lassen soll, nachdem man es gut durchgepumpt hat. Dann noch einmal messen. Wie macht ihr das bzw. wie lange wartet ihr vor der finalen Füllstandmessung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?