Dokumentiert ihr Service- und Reparaturarbeiten an eurem Motorrad?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Wills mal so ausdrücken, Romana: du weisst, was ich mir vor wenigen tagen gegönnt habe. ich steh' dazu. ist n'vergleichsweise fairer preis gewesen. hat meinen finanziellen spielraum dennoch derartig strapaziert, dass ich lieber nicht in die tiefe geh', lach. ein moped frisst überschaubar viel brot, solange sich reparaturen im rahmen bewegen...kann sich ratzfatz ändern, dann siehts mau aus ;-(( . naja, die rechnungen hebe ich auf, weiss überschlägig sowieso, was investiert werden musste. ging bisher leger damit um, muss jetzt dringend gegenfinanzieren...frisst mir sonst die letzten "balduine" vom kopf ;-) .

was mich mit der sit. mehr als bloss versöhnt, ist die freude, jetzt nen bock zu besteigen, der angekickt werden will, selbst wenns noch nicht so funktioniert, wie es soll...gg . Mich begeistert, dass sich bei jedem Kick im Motor & Getriebe was tut, dass sich die Ventile öffnen & schliessen, die Kolben arbeiten, ..- Elektrizität, Gase und Sound entwickeln, sobald die XT zum Leben erwacht. Und sobald die Maschine erwacht, ist mir der Sound schon jetzt wie Musik im Ohr ....-- da können die Zimbeln und Glöcklein bimmeln wie sie woll'n...--- die jinglebells und was es da sonst noch so gibt zum frohlocken der sünder. nein, das ist nichts im vergleich! gehe dann her und notiere nicht alles, was jetzt notgedrungen angeschafft werden muss...ne neue batterie trotz Magnetzündung empfehlenswert....hab diesen Winter auch noch bisschen was vor mit der XT __ --> nur darum gehts, um den Genuss, ein bisschen Abenteuer, den Wind spüren und die Kälte, den Winter und den Schnee. Träume verwirklichen und nen kraftvollen Sound des Motorrads hören & geniessen...obendrein die Power des bärenstarken Motors fühlen beim Anzug und bei freier Fahrt **°°__ ::: O":/##7Ö,, --->>>`` da bin ich einfach glücklich und freu mich, eins zu werden mit meinem Moped, dankbar dafür, dass ich sowas erleben darf in meinem Leben, ja ;-)) Dich und euch alle grüsst einer, der wieder im Lot ist. Bis die Tage..Jayjay

Mankerl 06.12.2012, 08:47

Mir hat mal ein Weltreisender gesagt, Du MUSST dokumentieren. Nur so kannst du deine nächste große Reise finanziell kalkulieren. Mit Daumen mal Pie geht das nicht. Na ja so extreme Reisen mach ich dann auch wieder nicht, mir machts trotzdem Spass am Jahresende zu wissen was mich die vergangene Saison gekostet hat;-) lg romana

0

Führe über das Motorrad überhaupt nicht Buch, es reicht mir völlig, dass ich für meine Firma 10 Jahre zurückliegend jeden Beleg aufheben muss, mehr muss es dann wirklich nicht sein. Die Rechnungen für Wartungen landen zwar in einem bestimmten Karton, aber eigentlich nur um im Falle eines Defekts oder ähnliches etwas in der Hand zu haben.

Motorradfahren ist einfach mein Hobby, und wenn ich rumfahre möchte ich nicht dauernd wissen, wieviel Geld ich eigentlich verfahre.

Mankerl 04.12.2012, 16:50

Hallo Uli! Der Tick mit genauen Kostenabrechnung liegt bei mir ebenso in meiner Firma und meiner Vergangenheit als Lohnbuchhalterin. Da wurde jeder Schnipsel gebucht:-) Wieviel Geld ich verpulvere für meine Leidenschaft Motorrad wäre wohl besser wenn ich es nicht wüßte, aber meine Neugierde......:-)

0

hallo Ramona,

ich beware meine Rechnungen vom Service auf, damit ich evtl. Nachweise habe. Ansonsten ist Moped fahren mein Hobby. Ich benötige auch keine weiteren Motorräder, weil ich nur mit einem fahren kann und das ist meine GS. Benzin verbrauche ich pro 100 km zwischen 4,5 und 5 Ltr, da rechne ich nach dem Tanken das aus und dann ist der Beleg überfällig. 'Das mache ich aber auch beim Pkw so.

Gruß, Fritz

Mankerl 06.12.2012, 08:53

Hallo Fritz! Geb dir recht, ich hab auch so meinen Spass mit meiner GS das ich kein zweites Möpi brauch. Aber ganz tief im innersten hätte ich gerne die UR V-Max als zweite in der Garage. Weil mich einfach die Optik fasziniert bei diesem Ding;-)

0

Nö mache ich nicht, kann dir aber uch so sagen was Sache ist. 1 Inspektion mit Ölwechsel pro Jahr ca. 250 Euro und alle 2 Jahre ein Satz Reifen Michelin 120/70R17 - 180/55R17 = 200 Euro, für Radwechsel und Montage für beide nochmal 28 Euro. Ab und an mal Bremsbeläge aber die fallen bei der Inspektion mit an. Die ist dann etwas teurer. Ich sag meinem Hondahändler er soll es so machen das ich die kommende Saison durchfahren kann. Jo und mein Umbau hat mich 3000 Euro gekostet mit Lackierung. Sprit ist mir egal, wenn ich den Euro dafür rumdrehen müsste, dann würde ich Moped abmelden.

Mankerl 06.12.2012, 08:49

Ich bin Gott sei Dank in der Lage das ich den Euro nicht rumdrehen muss wenn ich am WE mal ausfahren will. Ausrechnen wieviel mir der Spass kostet mach ich dann trotzdem gerne;-)

0

Hallo Romana

Das hat mein Scheidungsrichter schon für mich getan. Seit ich wieder atmen kann und der holden Zweisamkeit abgeschworen habe, steppt der Bär. Leider erinnern mich die marodem Knochen daran, dass eigentlich Schicht im Schacht ist, dann muss das mein Möp nicht auch noch, darum let´s rock.

Gruß Wolfgang

Mankerl 04.12.2012, 16:46

Yeah, we will rock;-)

0

Ich dokumentiere alles, was ich für das Motorrad (oder andere Fahrzeuge) mache, bei spritmonitor.de - egal ob es mit Kosten verbunden war oder nicht - und bewahre alles an Unterlagen außer den einzelnen Tankbelegen auf... Muss man nicht machen, aber mir macht's Spaß, der Aufwand hält sich in Grenzen und ich kann der besten Ehefrau von allen auf Heller und Pfennig vorrechnen, wie viel billiger mein Motorrad als ihr Rudel Hafervergaser ist :) und bei eventuellem Verkauf ist so eine lückenlose Historie auch was wert.

Mankerl 06.12.2012, 08:37

Hafervergaser;-))))) Ich lach mich schief, hab ich auch noch nie gehört:-))))

0
habibi 06.12.2012, 09:29
@Mankerl

Dito...und noch dazu ein Rudel.....:-))))))))

0

Ich bin zwar Kaufmann, abere beim motorrad mache ich das grundsätzlich nicht. Ich will mir ja den Spaß nicht verderben lassen.

Mankerl 04.12.2012, 13:22

Stimmt den Spass sollten wir uns für die paar Euro nicht verderben lassen;-)

0

Servus Mankerl. Das Motorrad ist in der Saison das größte Hobby. Ich rauche nicht, geh nicht in´s Wirtshaus, kein Fußball , oder ähnliches, dann ist es mir auch ein bisschen egal, wenn ich mal was dafür ausgebe. Rechnungen hebe ich zwar auf, habe aber noch nicht zusammengezählt. Es reicht auch so schon als Selbständiger , den ganzen Kram abzuheften. In den 3 Jahren, die ich mein Mäxchen bald habe, ist schon das eine, oder andere Teil rangekommen. Werkstattkosten habe ich eigentlich nicht, weil ich bisher alles selber machte.Bisher ist auch nur ein Original Yamaha Ersatzteil verbaut worden. Vom Preis her kannst´ sagen: da legst di nieder!

Es grüßt Dich Bernhard

Bonny2 04.12.2012, 16:03

Du rauchst nicht, trinkst nicht, kein Fußball und wie es mit den Frauen? Lebst Du, oder hat hier Dein Motorrad geschrieben? ;-))) Gruß Bonny

0
chevybernie 04.12.2012, 17:34
@Bonny2

Ich lebe schon. Wie gesagt, keine halbe Bier, - mir schmeckt es einfach nicht.Frauen können sich ja melden.

0
Mankerl 04.12.2012, 16:52

Hallo Bernhard! "Da legst di nieder" denk ich mir auch des öfteren wenn ich mir die Jahresabrechnung meines Hobby`s anschau:-)

0
Mankerl 05.12.2012, 13:41
@anyone

Hi Tobias! 2 Jahre 50tkm, samt möpi um 5.000.- Euro???? Ist nicht bös gemeint, aber das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das wär ein Schnitt von 6,8 Euro pro Tag. (inkl. Motorradkauf, Essen, Sprit, Reparaturen) Wie geht das? lg Romana

0
anyone 05.12.2012, 18:06
@Mankerl

tja einfach den Reisebericht lesen ;) 1 Jahr Südamerika inklusive Motorradkauf, Flügen, Sprit und Essen etc komplett 3500 Euro...

0

Eigentlich nicht so richtig,auf den großen Rechnungen von meinen freundlichen Händler sind ja alle Daten eingetragen,wie Datum und auch der Kilometerstand.Etwas anders ist es bei den Reifen,da schreibe ich mir immer den Kilometerstand beim wechsle selbst auf.Den die Laufleistung des Reifen ist schon wichtig für mich.Bei den Spritkosten stelle ich nichts auf und es würde mir auch nichts bringen.Den Verbrauch kann ich auch mit den Tageszähler ermitteln b.z.w. während der Fahrt auch in den Bordcomputer schauen. Und was die Blausi braucht bekommt sie......... VG Frank

Ich dokumentiere auch die Kosten für alle Wartungen, Reparaturen und Ersatzteile, kann also ebenfalls leicht feststellen, wann die Reifen aufgezogen worden waren und wieviel mich der Betrieb des Bikes bisher gekostet hatte - ausser den Spritkosten.

Beim Sprit allerdings dokumentiere ich ausschliesslich den Verbrauch, nicht aber die Kosten, denn da ich häufig auch mal im Ausland unterwegs bin, gäbe irgendein "Durchschnittspreis" hier wenig Sinn.

Mankerl 04.12.2012, 16:54

Hi Demosthenes! Bist eben ein Tourenfahrer, die möchten das nun mal wissen:-) lg Romana

0
demosthenes 04.12.2012, 20:06
@Mankerl

Bist eben ein Tourenfahrer, die möchten das nun mal wissen:-)

Speziell der Durchschnittsverbrauch oder besonders Veränderungen daran sind für mich auch ein Indikator, ob es dem Bike gut geht.

0

Hallo Romana

Nö ich mache das nicht.

Ich geb Gas und hab Spass. Klar ich achte auf den Spritverbrauch,aber nur um zu sehen ob etwas defekt ist. Erbsen zählen und auf die Ausgaben achten muss ich im Beruf genug,und in meiner Freizeit,tu ich mir das nicht an.Tja wenn man genug Geld hätte und den Teuro nicht zweimal umdrehen müsste,hätte ich vermutlich noch mehr Bike's.

Aber dann wäre die Garage wieder zu klein !!

Kilometer,Tacho - (Service, Kostenaufstellung) Kilometer,Tacho, - (Service, Kostenaufstellung) Roller,Silver Wing,Honda,Tourenfahrer - (Service, Kostenaufstellung)
Mankerl 06.12.2012, 08:57

Erbsen zählen ist gut, Geld zählen ist besser;-)))

0

Hallo,

wenn ich so drüber nachdenke... hab ich tatsächlich noch nicht eine Tankrechnung weggeworfen, geschweige denn eine Reparaturrechnung oder was sonst mit dem Mopped zusammenhängt. Kommt bei mir alles in eine große Tüte und wohnt dann dort.

Macht sowas Sinn? Keine Ahnung, mir fällt auf Anhieb kein plausibler Grund ein. Vielleicht bin ich beruflich vorgeschädigt und mach lieber nochmal ne Kopie, bevor ich was wegwerfe :-)

Zumindest nehme ich keine besondere Auswertung vor, da bin ich schon ein wenig Stolz auf mich. Denn: wofür / für wen sollte diese sein.

Nein: Ich steck weiterhin alles in die besagte Tüte und so lass ich´s auch.

Liebe Grüße

haifisch

Endurist 05.12.2012, 16:27

lol ^^

0
Mankerl 06.12.2012, 08:43

Hai Hai! Wofür und für wen ich das mache? der eine sammelt Briefmarken, wofür und für wen? der nächste beschäftigt sich mit Insekten, wofür und für wen? ich rechne, weils mich einfach interessiert;-) lg Romana

0
haifisch01 06.12.2012, 10:31
@Mankerl

Hallo Romana,

so wie Leute Insekten und Briefmarken sammeln, sei Dir das Rechnen von ganzem Herzen gegönnt. Es ist ja durchaus interessant hier zu lesen, wie ein jeder das für sich handhabt.

Ich hatte vor vielen Jahren so ein Tankbuch, wo ich jedesmal den Kilomterstand und die getankten Liter usw. eingetragen habe. Am Ende der Zeile wurde dann fein säuberlich der Durchschnittsverbrauch ausgerechnet. Wenn das Buch voll war, kam es erst in eine Schublade und dann in den Keller und irgendwann hab ich die Bücher weggeworfen, weil ich mir die Frage stellte: Für wen mach ich das eigentlich?

Warum sammelt der Mensch? Warum wertet er akribisch Dinge aus, die auf den ersten Blick gar keinen Sinn ergeben? Eine spannende Frage, die sicherlich ganze Scharen von Psychologiestudenten beschäftigt :-)

LG

haifisch

1

ich habe noch nie etwas in der art dokumentiert. ich habe für meine sporty mein checkheft und das langt. ich finde, das es bei einem hobby nicht ums geld gehen sollte, also nicht in dem maß. nachher würde ich mih nur ärgen wenn ich wüsste was ich ausgegeben habe

Jayjay12 05.12.2012, 07:34

sehe es auch so, haudegen. mopedfahren ist einfach n'unbezahlbar tolles hobby! ;-)

0
Mankerl 05.12.2012, 09:29

Hi Haudegen! Auch wenn du mir so NETTE Komplimente zukommen lässt, wundere ich mich doch, das du trotz meiner dämlichen Fragen immer wieder deinen Senf dazu geben musst. Ums Geld gehts mir auch nicht bei unserem Hobby. Ich bin Gott sei Dank in der Lage das ich es mir leisten kann. Motorradfahren ist ein teurer Spass das steht ausser Frage.

Da frag ich dich doch: Wenn du einen Urlaub auf zBsp. den Kanaren buchst, weißt du auch was er kostet, oder? Ärgerst du dich dann darüber, oder genießt du ihn lieber? lg Romana

0
haudegen 05.12.2012, 22:07
@Mankerl

wenn ich urlaub auf den kanaren buchen würde, ärgere ich mich nicht darüber was er gekostet hat, sondern freue mich auf den urlaub und den möglicherweise geringen preis den ich bezahlt habe

0

Die Ausgaben notiere ich nicht, aber jede vorgenommene Arbeit am Bike! Wann, Kilometer, wo, etc. :-)) Macht sich beim Verkauf gut......

Hi Romana!

Lediglich die letzte Ventilspielkontrolle schreibe ich ins Serviceheft... da sind schon einige TRX´en dran verreckt...

Wenn mal einer meine TRX nach einem Weltuntergang findet (vorher kriegt sie eh kein Anderer) weiß die Person wenigstens wann es Zeit wird wieder ein Auge drauf zu werfen ;-)

LG

Heinz

Mankerl 05.12.2012, 09:50

Hi Heinz! Weltuntergang? Laut den Mayas dauerts nicht mehr lange;-)

0
habibi 05.12.2012, 18:11
@Mankerl

21.Dez. 2012? Kann nicht sein, ich hab ja in der Tiefkühltruhe noch 'ne Packung mit MHD 10/2013!!

0
Jayjay12 06.12.2012, 00:31
@habibi

freu....sauber, sag i ....tränen gelacht.... DH ;-P

0
Mankerl 06.12.2012, 15:49
@habibi

wie mit MHD? versteh ich da was nicht?

0
habibi 06.12.2012, 17:21
@Mankerl

Mindesthaltbarkeitsdatum Oktober 2013 :-)

Ich liebe absurden Humor. Gruß habibi

0

Hi,

Na klar dokumentier ich alles und zwar öffentlich:

http://www.adventure-travel-experience.de/index.php?report=transafrika

Sprit 1 Cent pro Liter in Venezuela, Ventile tauschen (Matreal + Arbeit) 45.- Dollar Mitas Reifen hielten in Afrika 25.000 km währe ja schade wenn solche Infos verlohren gingen...

Grüssle

Mankerl 05.12.2012, 13:36

Hi Tobias! Deine Afrikareise muss ich in ruhe lesen. Aber alle Achtung, so was würde ich auch gerne mal machen. Allerdings nicht ganz so alternativ wie du;-) lg Romana

0

Antwort siehe gesperrte Frage. Bekomme ich jetzt hier einen Daumen ? ;-)

Gruß Floyd

MP3Klaus 04.12.2012, 17:53

Ja

0
Jayjay12 05.12.2012, 07:26

klar, was sonst ;-) gruss jj

0
Mankerl 05.12.2012, 08:46

DH für Floyd;-))

0

Dokumentation nur über die Rechnungen, mehr mache ich nicht.

Mankerl 06.12.2012, 08:50

na bitte so ein bisschen Rechnen ist es auch:-)

0

Was möchtest Du wissen?