Diebstahl aus verschlossener Garage

5 Antworten

Erstmal mein Beileid zum verlust deines Bike´s du solltest aufjeden fall hier http://www.gestohlenemotorraeder.de/ ein paar daten und bilder einfügen ! vieleicht ergibt sich ja was . Ansonnsten möchte ich nicht in deren Haut stecken das wäre zu Brutal Ich hoffe du bekommst dein Bike zurück

Nimm Arme und Beine,aber laße Dir beim abhacken Zeit,immer nur Stück für Stück,also schöööönnn langsam,auch wenn die Versicherung zahlen sollte.

Erstmal die Finger- und Zehennägel ziehen, und dann mit der Drahtbürste darunter den Dreck entfernen. Hygiene muß sein!

0

Spannender finde ich die Frage, ob du in der Garage ohne Teilkasko irgendwie gegen Diebstahl versichert bist. Na, dann frage ich das mal weiter oben:)

Werde die Abwicklung hier Dokumentieren. Meine Frau arbeitet bei meinem Versicherer (HDI-Gerling).

0

Was möchtest Du wissen?