Die Kette knarrt! Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie FENDER und moppedblogger schon schrieben: Das klingt nach "zu fest".

Die Schwinge steht beim unbelasteten Motorrad leicht schräg nach unten. Wenn das Motorrad einfedert, beschreibt das Kettenblatt am Hinterrad einen Kreisbogen (Mittelpunkt ist die Schwingenlagerung), und der Abstand Ritzel-Kettenrad wird größer.

Der Kettendurchhang muss so groß sein, dass selbst beim maximalen Abstand (also wenn die Schwinge waagerecht steht) keine Zugkräfte - außer denen vom Motor, logo - auf die Kette wirken.

Vielleicht hilft es dir, wenn du nicht "Kette spannen" denkst, sondern "Kettendurchhang justieren".

Nein, knarren sollte sie nun wirklich nicht! Überprüfe schnell, ob Du sie nicht zu fest gespannt hast, damit die Welle vom Ritzel keinen dauerhaften Schaden nimmt.

Ja Moppedblogger, hört sich an wie zu fest gespannt. Nicht daß da was Schaden nimmt, schnell mal nachschauen. Wie die Kette richtig gespannt wird kann man hier im Forum nachlesen.

Was möchtest Du wissen?