Derbi Senda 50,Auspuff mit ABE

2 Antworten

Hi. Wenn Dich die Sheriffs aufhalten und auch noch eine Messrolle dabeihaben, wirst Du wohl Probleme bekommmen. Ich glaube nicht, daß sie da die ABE interessiert. Diese wird wohl auch mehr über die Lautstärke und Abgasverhalten sein. Frage lieber mal nach . TÜV oder evtl. gleich Polizei. Ich bin wegen anderen Sachen auch schon zur zuständigen Kontrollbehörde gegangen um nachzufragen, denn die kommen ja später auch zum Strafe kassieren.

1

Ok,werde wohl mal zur Polizei laufen und fragen.Würde mich aber auch wundern,wenn sie in meine Fahrgebiete mal mit ner Rolle auftauchen.Und 55-60km/h sind ja nicht die Welt

0

Hat denn mal keiner nachgerechnet? Nur durch einen anderen Topf einen Leistungsgewinn von über 33%?

Meine läuft "echte" 170-175 km/h. Bei 33% Leistungszuwachs läuft die dann über 230 km/h. Wenn ich jetzt noch die anderen "Billigtuningmaßnahmen" ergreife wie Luftfilter, Gewicht vom Moped reduzieren, Gewicht vom Fahrer reduzieren, statt Hochlenker Stummellenker anbauen, läuft meine Trude sicher über 260.

Wo bekomme ich so einen Topf her? ;-)) Gruß Bonny

1

Es ging hier ja nicht um Leistungszugewinn,sonder ob die ganze Sache noch legal ist

0
51
@Dobby

Habe ich schon verstanden. Die Leistungssteigerung, die Dir "vorschwebt" hat schon etwas mit legal oder illegal zu tun. "Etwas" kenne ich mich schon aus mit "Leistung steigern". Ich möchte damit sagen, dass ich es nicht glaube, dass man bei einer "Derbi" nur durch einen anderen Auspuff 33% mehr Leistung erzielen kann. Denke mal darüber nach und glaub nicht alles was einem versprochen wird. Nimm mal ein "Navi", das die Geschwindigkeit über GPS messen kann und vergleiche mal. Meistens haben andere Auspuffe sogar einen Leistungsverlust weil die Vergaser nicht dem Auspuff angeglichen wurde. Bei einem 2-Takter, der vorher nicht gut eingestellt war, jetzt aber mit einem gut eingestellten Auspuff/Vergaser fährt, kann man schon die bisherige Leistung steigern, aber nicht über 30%. Glaub mir, ich habe mich damit sehr intensiv befasst (nicht nur theoretisch). Gruß Bonny

0

Roller mit Offener CDI und D Ring?

Hallo Meine alte 45km/h CDI ist kaputt gegangen. Nun habe ich mir eine Offene CDI im Internet gekauft da die Originale mal eben 50€ Teurer war. Der Roller fährt damit 55. Kann ich jetzt einen 2mm D-Ring einbauen um auf 45 zu kommen und würde der Motor von so einem kleinem Ring schaden nehmen?

...zur Frage

hyosung gt125r öl Wechsel??

Hi Leute hab mir vor kurzen ne hyosung gt125r gekauft und wollte da jetzt einen ölWechsel. aber wie geh ich da vor??die ablassschraube sitz genau am auspuff muss ich dafür den auspuff demontieren? danke für schnelle antworten

...zur Frage

Auspuff für R6 RJ15 für RJ11 eintragen lassen.

Moin Moin, mich plagt seit Tagen eine Frage die mir bisher keiner konkret Beantworten konnte, und zwar würde ich gerne einen Remus Hexacone welchen es nur für die RJ15 gibt bei dem Vorgänger Modell RJ11 eintragen lassen.

Für die RJ15 hat der Pott EG/ABE und natürlich ne E Nr. Wer die R6 kennt weiß das es zwischen RJ11 und 15 "kaum" unterschiede gibt.

Lässt sich der Pott daher für eine RJ11 eintragen ? Oder ließe es sich irgendwie anders regeln? Jemand irgendwelche Erfahrung diesbezüglich? Remus konnte mir leider nicht weiterhelfen. Auch der Tüv hat sich leider nicht mit kompetenz bekleckert.

Linke zum Gruß

...zur Frage

Urkundenfälschung am Auspuff, wer weiß etwas??

Hi, wenn man sich einen Auspuff selbst baut, und dann eine ABE Nr. draufpoppt ist das Urkundenfälschung. Was kommt da auf einen zu, wie teuer wirds? Urkundenfälschung ist ja ´ne Straftat-Knast? Wer weiß was?

...zur Frage

Moped: Auspuff mit E-Nummer

Folgendes: Ich würde mir für mein Moped gerne einen Sportauspuff kaufen und drosseln ( Zwecks der Optik). Die meisten die ,man heutzutage kaufen kann haben ja eine E-Nummer oder ABE. Muss ich so einen Auspuff spezifisch für mein Moped typisieren lassen? Und wenn ja, was würde das Kosten? Bitte um schnelle Antwort mfg Florian Pichler

...zur Frage

Fragen zur Geschwindigkeit für Mofa

Hallo.

Ich habe eine kleine Frage und zwar hole ich mir jetzt in denn nächsten Wochen eine Beta RR 50 Racing und da liegt das Problem ich weiß das die Beta vom Hersteller eine Drossel drin hat. Die Beta läuft aber auch noch 45km/h finde ich ja gut, aber was sagt die Polizei dazu? Weil ich habe ja eine Drossel verbaut nur läuft sie keine 25km/h habe auch einen Freund und von dem der Bruder hat einen Roller gehabt der lief auch 45km/h der ist damit überall durch gekommen. Aber komme ich auch überall durch? Also angenommen ich baue einen Unfall übernimmt dann die Versicherung oder gilt das denn als Fahren ohne Führerschein?

PS: Ich habe vergessen zu erwähnen welchen Führerschein ich mache, ich mache denn Mofa Führerschein mit 25km/h.

Freue mich auf schnelle Antworten Danke schonmal im Voraus

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?