Deo in aerox vergaser jetzt springt er nichz mehr an?

2 Antworten

  1. Fehler: Vergaser putzen (so etwas macht man nur außen)
  2. Fehler: Unsauber arbeiten und Teile verlieren
  3. Fehler: nicht passend abgestimmten Vergaser eingebaut (vielleicht hättet ihr den auch noch putzen sollen vorher)

Wo ich mir aber die Finger wund google und nicht, aber auch gar nichts in dieser Richtung finde ist deine Aussage:

Jetzt habe ich gelesen dass wenn man zu viel deo reinsprüht dass es auch nicht gut ist.

Wo zum Geier lest ihr Heranwachsenden so einen Shit? In der Bild Zeitung kann es nicht sein, die sind bei diesem Thema immer noch 100% schlauer. In einem Fachforum für Technik, Wikipedia kann es jedenfalls nicht drinstehen.

Ansonsten: siehe Antwort von deralte

PS: und wechsele deine Kollegen, die sind echt gefährliche Leute.

Baue den Originalvergaser (Dell Orto oder Gurtner) mit 12 mm wieder ein. Dann hast du keine Probleme, erst recht nicht mit der Rennleitung.

Was möchtest Du wissen?