Den es eigentlich zur Zeit "den Supermoto Reifen"?

0 Antworten

Kann man die Laufleistung des Michelin Pilot Power mit Pilot Power 2CT vergleichen?

Ich fahre auf meinen Bikes seit Herbst letzten Jahres den Michelin Pilot Power in den Dimensionen 120/60/ZR17 - 160/60/ZR17 bzw. 120/60/ZR17 - 180/55/ZR17. Der beste Reifen den ich bis heute aufgezogen hatte. DIe Kilometerleistung pro Paar schätze ich aufgrund der bis jetzt gefahrenen Kilometer auf ca. 4500km.


Der Pilot Power 2CT liegt derzeit preislich ca. 20% höher als der Pilot Power. Ich gehe davon aus das die Fahreigenschaften / Handling des 2CT dieselben bzw. besser sind als beim Vorgänger.

Hat jemand Erfahrung um wie viel die Laufleistung beim Pilot Power 2CT höher ist als die bei seinem Vorgänger? Lohnt sich der Mehrpreis in Bezug auf Laufleistung?

Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

Sind unterschiedliche Reifen wirklich erlaubt ?

Hallo, habe mir heute ein Motorrad angeschaut ( Privatangebot ) auf dem zwei unterschiedliche Reifen aufgezogen waren. Für beide Marken sind zwar Freigaben vorhanden, die hat mir der Verkäufer auch gezeigt, aber ich dachte es gilt immer die paarweise Montage ? Hier ist z.B. vorne ein Pirelli und hinten ein Michelin aufgezogen.

...zur Frage

Kolbenreiber bei Moped?

Hallo! Ich habe meiner Tochter eine Speedfight 3 ac mit 50 Kubik gekauft. Gestern ist mir an der Felge am Hinterreifen Öl aufgefallen. Hab mir nix dabei gedacht....

Heute als sie ihre erste Ausfahrt machte starb der Motor bei etwa 60 kmh einfach ab. Das Moped ließ sich zwar wieder starten macht aber nur extrem furchtbare schleifende Geräusche und es ist noch mehr Öl am Reifen und auch am Asphalt fort wo sie steht.

Meine Tochter ist mit den Geräuschen noch etwa 5 Kilometer heimgefahren. Das Moped lässt sich starten macht aber furchtbare Geräusche.

Ist das ein Kolbenfresser? Und was kostet mich da die Reparatur?

Fanke für eure Antworten!

Doris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?