DB Eater: Je länger, desto leiser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin der Meinung, dass man das nicht pauschal sagen kann. Die Dämmwolle kann auch schon vor dem Eater liegen und es kann somit egal sein. Ein Eater ist dazu da, um Frequenzen zu üerlagern, zu streuen und die Schallschwingungen zu brechen, sodass sie leiser hinten rauskommen. Wie das gemacht wird, haben die Hersteller genau berechnet, das hängt nicht nur von ein paar Löchern im Rohr ab. Gruß

Da möchte ich mich Mopedmichl anschließen. Anders kann es sich dann wieder mit den gelochten Rohren verhalten. Wenn man sein Motorrad zur Einhaltung der Geräuschvorschriften trimmt, z.B. für eine Rennstrecke, ist etwas Experimentieren angesagt.

Lauter! denn ohne die Löcher hinderst du den Schall daran in die wolle zu kommen, und somit wird der Schall nicht/weniger gedämpft und kann wird nach außen treten.....und zwar laut! Von BOS glaub ich gibts sogar einen DB maker, das is einfach ein Rohr das genau dies macht!

Was möchtest Du wissen?