Das Vorderrad klappt ein ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist der Haftungsverlust des Vorderrades bei voller Schräglage. Als Fahrer hast Du dann Gefühl, es klappt einfach weg. Mit ein paar Zaubertricks und guten Zaubersprüchen kannst Du die Situation machmal retten, machmal aber auch nicht und dann geht es in der Regel per Lowsider (Motorrad bleibt flach liegen) ab.

Mareike 15.07.2009, 21:43

Aha, vielen Dank.

0

Das Vorderad geht schnell weg,und man kann nichts dagegen machen. Im vergleich zum Hinterrad,da merkt man es eher und kann es abfangen.

Was möchtest Du wissen?