Darf man noch was zur "Nettiquette" bei MF (siehe Richtlinien) ausnahmsweise sagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder hat mal gute und schlechte Tage, nicht nur bei der Formulierung von Fragen und Antworten ;-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jayjay12
27.10.2016, 00:54

Moin Kai,

die *Hilfreichste Antwort* geht an dich, stellvertretend für dein Engagement und das der Kollegen 'fritzdacat', 'chapp', 'Bonny2', 'nichtunter250' und 'deralte'.

Letzterer holte einen hier nicht genannten Biker mit sattem Plattschuss & Treffer aus dem (ab & an hohen) Sattel - und brachte ihn auf den harten Boden der Realität zurück: Daumen Hoch, das war erstklassig! ;D

Ihr habt mir mit euren unkomplizierten und humorvollen Beiträgen vermittelt, dass diese Suppe nicht so heiß gegessen werden muss, wie ich dachte. Bin volle Kanne erleichtert und danke euch dafür ;-)

Übrigens Sahne, dass du nicht gezögert-, sondern umgehend gehandelt und den Support verständigt hast, 'fritzdacat': Astrein!

Viele Grüße an ein paar motorradbegeisterte Urgesteine und Kollegen bei 'MF' 

Jan/ JJ

1

Finde ich Klasse von Dir. Danke! --- Er hat im Moment wirklich Probleme die man niemand wünscht. Er ist ein sehr netter Typ, aber das Schicksal meint es oft nicht gut mit ihm. Gruß Detlef

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jayjay12
26.10.2016, 09:41

Gern geschehen, danke ;-)

Wer kennt das nicht von uns? Wenn wir bereits knietief in Schwierigkeiten stecken, gesellen sich weitere Probleme dazu. Ist fast so, als würde man die 'Kacke' (tschuldigung) magnetisch anziehen.

Immerhin fällt jetzt ein Problem weg, denn das hat er Super gelöst! Falls er möchte, darf er sich per PN an mich wenden: junge Leute und Erwachsene in Not bilden schließlich meinen beruflichen Hintergrund als Krankenpfleger & persönlicher Begleiter im Alltag.

VG Jan

1

Was möchtest Du wissen?