Darf man mit 16 jahren ein 125er fahren der auf 80 gedrosselt ist??

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du 16 bist und den A1 Führerschein hast, darfst du alles bis 125ccm fahren aber max. 80km/h. Ab 18 dann offen. Also darfst du auch einen Roller fahren ;)

Hast du den Führerschein A1,darfst du einspurige Kfz bis 125 ccm und max.11kW fahren,die jedoch bis zum 18.Lebensjahr auf 80km/h gedrosselt sein müssen.Hast du Führerschein M darfst du nur einspurige Kfz bis 50ccm fahren,ausser wie schon vor 4 Stunden beschrieben,3-rädrige,einsitzige LKW bis 150 kg Leergewicht und 50ccm,die vor 31.12 2001 in de3n Verkehr gekommen sind.Es gibt keine 50er Roller,die 80 fahren dürfen,nur die Simson darf noch 60km/h mit M Führerschein gefahren werden.

ja und das beste ist das du dann auch schon deine probezeit "abarbeiten" kannst!!! also wenn du mit 18 mit dem auto startest, hast du keine probezeit mehr!

Wenn Du einen Roller findest, der bauartbedingt 80 km/h läuft, also entsprechend abgenommen, versichert und zugelassen ist, dann darfst Du den auch mit A1 (alt 1b) fahren.

So weit ich weis, gibt es das aber nicht. Also bleibt die gedrosselte 125er oder eine echte 80er (z.B. Yamaha RD80, DT80, Honda MTX80, Suzuki RG80 - gab es alle in den 80er Jahren.)

Er könnte doch aber einen 125er Roller drosseln, oder nicht?

0
@motobunny

Hab' ich doch geschrieben: "Also bleibt die gedrosselte 125er ..."

OK, "die/der" wäre einleuchtender ;-)

0

Motobunny hat Recht. Genau so ist es.Der Führerschein A1 ist halt sauteuer.(bis zu 1300€)

Die 50er Roller dürfen bauartbedingt nur max. 45 km/h fahren. Niemals mehr! Deswegen kauft man mit 16 eine 80er oder 125er, die dürfen 80 km/h fahren.

Also die Roller Geschichten gehen an mir vorbei,deshalb kann ich dir da nicht weiter helfen. Aber die sache mit den 125 und der drossel stimmt,wollen sie aber aufheben kommt aber bestimmt nicht vor 2013.

darf man dann auch mit nem 80er 100kmh fahren?

Was möchtest Du wissen?