Darf man ein Motorrad am Haltegriff des Beifahrers aufhängen?

2 Antworten

Ich wäre dabei vorsichtig. Wenn Du sicher bist, dass die Schrauben und die Teile des Rahmens, an denen diese Schrauben befestigt werden, das Gewicht aushalten, na klar, warum nicht. Aber schlimm wäre es, wenn dadurch der Rahmen oder das ganze Motorrad einen Schaden erleidet. McDrive

Hallo Sambucca1 !

Ich glaube, das ist kein Problem. Mein Vater macht das auch immer so, wenn irgendetwas am Hinterrad o.ä. zu schaffen ist. Er hat in der Garage einen elektrischen Flaschenzug an der Decke. Allerdings handelt es sich um eine 120-Kilo 125er ! Mein Vater hat aber gesagt, die Griffe seien mit dem hinteren Rahmenteil fest verbunden, da sie DIN-konform einiges aushalten müssen. Daher sei auch das "Aufhängen" an den Griffen kein Problem !

Gruß, Manuela

Was möchtest Du wissen?