Darf man den Lenkanschlag an einer BMW R1100S schweißen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Rahmen nicht verbogen ist, kannst Du ihn schweißen lassen. Allerdings übernimmt in einem solchen Fall der Fachbetrieb (FB) die Garantie, deshalb lehnen die meisten FB einen solchen Auftrag ab. Zudem kann es Probleme mit dem Lagersitz vom Lenkkopflager geben. Allerdings hast Du doch eine BMW: da kostet das Rahmenvorderteil doch nur ca. € 300 - da würde ich gar nix schweißen lassen.

Generell darf man an einem Rahmen von einem Motorrad garnicht schweißen! Aber beim Lenkanschlag würde ich da wohl auch selber Hand anlegen. Als Totalschaden würde ich es deshalb nicht betrachten; oder ist noch mehr kaputt?

Was möchtest Du wissen?