Darf ich mein A2 schein auf A erweitern obwohl der schein mal entzogen wurde für 3 Monate?

2 Antworten

Es ist ein Unterschied ob du lediglich ein Fahrverbot auferlegt bekommen hast oder die Fahrerlaubnis entzogen wurde.

Wurde die Fahrerlaubnis entzogen dann greift wahrscheinlich §15 FeV, wonach man zwei Jahre im Besitz der jeweiligen Fahrerlaubnisklasse gewesen sein muss. Da würde bedeuten, durchgängig und ohne Unterbrechungen.

Dies gilt zumindest für die Erteilung einer neuen Fahrerlaubnisklasse. Ob man dennoch vorher schon mit Therie und Fahrstunden beginnen kann/darf, wird dir eine Fahrschule bzw. das Amt nach Prüfung der Unterlagen erklären.

Ruf einfach bei der Fahrschule an. Der müsste es am besten wissen wen der Prüfen darf und wen nicht :)

Was möchtest Du wissen?