Darf ich die r6 auf 48 ps fahren?

2 Antworten

Da keine R6 über 175 Kilo wiegt darfst du sie nicht auf 48 Ps drosseln. 0,2Kw/Kg darf nicht überschritten werden. Das heißt du musst sie auf 34 Ps fahren. Habe übrigens auch im Oktober meinen Führerschein gemacht und bin auch am überlegen entweder eine R6 oder ein Supermoto zu kaufen :)

Die aktuelle R6 wiegt fahrfertig und vollgetank 189 Kg. Somit ist sie legal drosselbar.

1
@deralte

Falsch die Führerscheinregelung bezieht sich ausdrücklich aufs Leergewicht!

0
@Giecha

Bevor du einem alten Trapper an die Flinte pinkelst, solltest du erst einmal die Zulassungsbescheinugung Teil 1 zur Hand nehmen und lesen, was als Erläuterung zu Punkt "G" steht !

3
@Giecha

Ja das hatte ich vergessen zu sagen, das bezieht sich auf das Leergewicht und das ist bei der R6 161KG-169KG

0
@Blutorange

Das ist das TROCKENGEWICHT du Genie ;) Wenn Kostja was sagt dann hat das Hand und Fuß ;)

2

Nein, du darf mit der Führerscheinklasse A2 die R6 nicht mit 48 PS (35 KW) fahren! Begründung:

Führerscheinklasse A2: ab 18 Jahre Leichtkrafträder (auch mit Beiwagen) - Motorrad bis 35 kW Motorleistung und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von maximal 0,2 kWkg.

Da die R6 laut Wikipedia ein Leergewicht von 169 KG hat entspricht das Leistungsgewicht 0,21, auch wenn es hier nur ein hundertstel über dem erlaubten liegt darft du sie rechtlich gesehen nicht fahren. Theoretisch dürfte sie maximal 33,8 KW haben um mit der Klasse A2 gefahren werden zu dürfen.

Sie hat ein TROCKENGEWICHT von 169 kg. Das Leergewicht wird so bei 190 kg liegen, genau lesen !!

4

Motorrad gewonnen! ;-)

Hy

Bin neu hier, da ich ein Motorrad gewonnen habe.

Ich bin erst 18 und weiß nicht wo ich damit fahren soll.... Führerschein darf ich noch nicht besitzen. Kann man die Drosseln auf 48 PS und das irgendwie begutachten. Jetzt hat sie ca. 180 PS. Es ist eine R1 Yamaha. Oder wo könnt ich sonst noch fahren außer am Ring? Was kostet das Ring fahren ca.?

Danke PS: Motorrad steht schon zu Hause, bin auch schon im Hof gefahren...

...zur Frage

Motorrad gedrosselt kaufen und fahren mit Führerschein A2?

Hallo ich habe die idee eine Yamaha R1 oder R6 gedrosselt mit 48 ps zu kaufen. Diese haben ja ohne drossel über 100 PS. Da es ja ab 2017 die Bestimmung gibt das man ein Motorrad nicht mehr als 50 Prozent drosseln darf....ist meine Frage nun wie es sich verhält wenn man sie schon gedrosselt kauft?

...zur Frage

Motorradkauf ?

Hallo Leute, habe vor kurzem meinen Motorradführerschein A beschrenkt gemacht und bin nun am überlegen wann ich mir ein Motorrad holen soll. Ab 2013 darf ich ja dann 48 PS fahren. Nun is die Frage, ob ich mir lieber jetzt oder später ein Motorrad holen soll. Wegen dem drosseln bzw von 34 PS auf 48 ümdrosseln ( gibt es das Wort umdrosseln?) Wie teuer wäre es denn wenn man ein Motorrad drosselt und wie schwer is das zu machen? Stimmt es das sie jetzt billiger sind als im Winter? Und habt ihr villeicht empfehlungen was wartungsarme und robuste Motorräder betrifft an denen man auch selber was machen kann? Die Nebenkosten sollten auch nicht so hoch sein. Mir gefällt die Kawasaki ER 5 oder ähnliches ganz gut. Danke schonmal aurikohl

...zur Frage

Welchen Führerschein soll ich machen ?

Ich (15) überlege im Moment ob ich den A1 machen soll. Ich möchte auf jeden Fall Enduro fahren, weil ich viel im Gelände fahren will. Da man mit A1 aber nur bis 125 ccm fahren darf habe ich auch schon darüber nach gedacht den A beschränkt zu machen. Ich wollte jetzt wissen ob das sehr große Unterschiede außer in der Endgeschwindigkeit macht. Und ob das billiger ist wenn man den mit Autoführerschein gleichzeitig macht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?