Darf ich das in Österreich zugelassene Motorrad meines Besuchs in Deutschland fahren?

3 Antworten

Mein Gott, da merkt man wieder, dass man in einem deutschen Forum ist. Einfach fahren und Spass dabei haben. Das DIng ist im AUsland legal zugelassen und der Halter kann das verleihen an wen er will und gut is ! Wenn die Wegelagerer kommen Gas geben :-)

grundsätzlich darf ein im Ausland zugelassenen Fahrzeug in Deutschland nicht von einem Deutschen gefahren werden, weil für dieses Fahrzeug in Deutschland keine Steuern bezahlt werden.

Ich hatte im Bekanntenkreis mal so nen Fall mit 4 reifen... da zählte das dann als eingeführt aber nicht verzollt. War allerdings ein eidgenössisches Vehikel, biste sicher, dass es innerhalb der EU auch so is?

0

Hast Du nicht "Deinen" Versicherungsmenschen (bei dem Du einen gut Teil der Versicherungen abgeschlossen hast?

Die Antworten gehen von "rigoros nein" bis "vllt., wenn".

Also Experten fragen. Auch wegen des worst case, also wenn Dir was mit dem Moped passiert.

Die Frage ist aber grundsätzlich interessant / wichtig. Also Info, wenn Du definitiv Bescheid hast.

Kommt z.B. ein Freund aus Österreich zu Besuch und wir tauschen mal die Mopeten - da denkt man sich noch nicht gleich was Schlimmes. Oder ich fahre mit dessen Bike schnell zum Bäcker, oder...

Was möchtest Du wissen?