Darf ich das in Österreich zugelassene Motorrad meines Besuchs in Deutschland fahren?

2 Antworten

Mein Gott, da merkt man wieder, dass man in einem deutschen Forum ist. Einfach fahren und Spass dabei haben. Das DIng ist im AUsland legal zugelassen und der Halter kann das verleihen an wen er will und gut is ! Wenn die Wegelagerer kommen Gas geben :-)

grundsätzlich darf ein im Ausland zugelassenen Fahrzeug in Deutschland nicht von einem Deutschen gefahren werden, weil für dieses Fahrzeug in Deutschland keine Steuern bezahlt werden.

5

Ich hatte im Bekanntenkreis mal so nen Fall mit 4 reifen... da zählte das dann als eingeführt aber nicht verzollt. War allerdings ein eidgenössisches Vehikel, biste sicher, dass es innerhalb der EU auch so is?

0

Würdet ihr im Winter ein Motorrad kaufen?

Ich meine ich kann ja kaum damit fahren und muss dann erstmal 4 der mehr monate warten bis ich es endlich richtig testen kann. Das macht in meinen augen keinen sinn. Wie seht ihr das?

...zur Frage

Was darf ich mit Führerschein Klasse A fahren??

Habe bei E-Bay ein auto gesehn..Der Besitzer sagt ich dürfte mit der klasse A das auto in Deutschland fahren. Weder der TÜV noch die Zulassungstelle konnten mir diese Frage beantworten...Fahrzeugbeschreibung :

"Motordreirad RELIANT Rialto 2GLS" Leistung: 29 kW Fährt etwa 120 km/h

Kann mir wer helfen?? Hat jmd ne idee wo ich infos bekommen kann? Ich weiß das man in Österreich diese autos mit der A klasse fahren darf

...zur Frage

Ducati Monster drosseln / Typisieren ?

Hallo zusammen!

Ich möchte mir gerne eine Ducati Monster 1000 besorgen, und da bei uns in Österreich das Angebot nicht sehr groß ist, werde ich sie mir wohl von Deutschland holen müssen.

Da ich jedoch noch gedrosselt fahren muss (maximal 35KW), wollte ich mich erkundigen, ob es eine Möglichkeit gibt dieses Motorrad auf diese Leistung zu drosseln.

Weiters würde mich interessieren, welche Aktionen ich Anmelde-technisch (Typisieren, Zulassen usw. ) setzen muss, damit ich legal unterwegs bin bzw. mit welchen Kosten ich dabei rechnen muss (abgesehen vom Kauf des Motorrades ;-) ).

Hochachtungsvoll und freudiger Erwartung,

Tom

...zur Frage

Führerscheinklasse A2 - Drossel Regelung

Guten Abend zusammen,

Ich habe letzen Sommer den A2-Führerschein gemacht. Ich bin nun für die nächsten 2 Jahre berechtigt Motorräder mit maximal 35 kW (48 PS) und 0,2 kW/kg Eigengewicht zu fahren. Soweit so gut, soweit verständlich. Allerdings gibt es eine weitere Regelung, diese betrifft die Drosselung.

Die gedrosselte Version darf nur von einem Fahrzeug mit nicht mehr als der doppelten Leistung abgeleitet sein.

Dadurch ist klar, das man kein Motorrad mit 100kw nehmen und auf 35kw drosseln darf.

Ich darf ein Motorrad mit 70kw auf 35kw drosseln und fahren. Ich darf auch ein Motorrad mit 53kw auf 35kw drosseln und fahren.

Aber darf ich auch ein Motorrad mit 53kw auf 25kw drosseln und fahren?

Die offene Version wäre dann mehr als das doppelte der gedrosselten..

Meine Frage also: Bezieht sich diese Regelung mit der doppelten Leistung immer auf das Motorrad selbst oder generell auf 35kw?

WICHTIG : Die Regel mit der Drosselung gilt in Deutschland nicht! In Österreich aber schon!

Ich hoffe ich habe die Frage verständlich formuliert. Bin gespannt auf eure Antworten!

lg. Mario

...zur Frage

Frage zu Führerscheinreform bzgl. Dt. FS / EU-Ausland / Schweiz

Moin Community,

wie ja inzwischen jeder weiß gelten ab 19.01.2013 neue Führerscheinklassen/regelungen etc. Also eine sog. Komplettreform.

Lt. EU-Gesetzgebung sollte ja ein Motorrad nur um maximal 50% auf 48PS gedrosselt werden dürfen, ergo ergobt siich eine "offene" Maximalleistung von 96PS.

Diese Richtlinie wurde jedoch in Deutschland nicht in geltendes Recht umgesetzt. So schön, so gut.

Was ist nun, wenn ich mit meinem 48PS-Motorrad (offen 120PS) und dann Fahrerlaubnisklasse A2 nach Österreich fahre. Nach deutschem Fahrerlaubnisrecht darf ich ja ohne Probleme fahren, oder? DIe Sache ist halt, dass es auch die Klasse A2 dann in Österreich gibt, wo eben diese 50%-Regelung greift. Ich habe da etwas Sorgen, bei Kontrollen des "einfach Polizisten" unnötig Probleme zu bekommen. In der Schweiz sollte es sowieso keine Probleme geben, sehe ich das richtig?

Wenn mir jemand helfen kann wäre ich dankbar, denn im Internet finde ich auch nichts eindeutiges.

LzG

Max

...zur Frage

Öllampe leuchtet, Motorrad springt nicht an

Hallo. Habe mein Motorrad jetzt fast 2 Monate in der Garage stehen lassen. Wollte es heute wieder das erste mal fahren. Doch wenn ich den Zündschlüssel einführe und auf ON drehe, leuchtet nur die Öllampe und der Motor springt nicht an. Der Ölstand ist gut und genügend ist auch noch drinnen. Was kann das sein bzw woran kann das liegen, das er nicht anspringt und die Lampe leuchtet? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?