Darf ein Polizist ein Motorrad wegen zu lautem Auspuff stilllegen?

1 Antwort

Die heute übliche Praxis ist, dass du den zu lauten Auspuff vor Ort abschrauben darfst, der Auspuff beschlagnahmt wird und du mit dem Mopped auf dem Anhänger nach Hause fahren kannst. Oder du findest jemanden, der dir einen zugelassenen Auspuff vorbei bringt.

Yamaha R6 Drossel 35KW von Alpha Technik. Darf man einen anderen Auspuff anbauen oder muss der Originale bleiben wegen der Drossel?

...zur Frage

Mit dem eigenen Motorrad auf die Rennstrecke?

Hallo Und zwar habe ich den A2 Führerschein und habe eine Suzuki gsxr 600 k4 Weil ich meine Suzuki wegen der neuen 48ps Regelung nicht fahren darf bin ich am überlegen ob ich mir das Motorrad für die Rennstrecke umbauen so jetzt meine Fragen

Darf ich auf der Rennstrecke offen fahren also 120PS oder wenigstens gedrosselt also brauche ich einen Führerschein ?

Auf welche Rennstrecken Fahrt ihre ?

Darf ich mit einem Motorrad auf die Rennstrecke die nicht Straßenzulässig ist?

Was kostet er auf der Rennstrecke zu fahren

Ich werde auch erst ein Training auf der Rennstrecke mitmachen befor ich da fahre Danke für die Antworten

...zur Frage

Darf die Polizei ein Motorrad beschlagnahmen wegen fahren ohne dB-Eater?

...zur Frage

Kein Geld für Reparatur und TÜV. Was tun?

Der Roller ist kaputt und TÜV ist abgelaufen. Es fehlt Geld. Er steht im Durchgang im Hof (Privatgrundstück) wo jeder rein kann. Darf man den Kennzeichen abmachen oder werde ich trotzdem bestraft, wenn ein Polizist mal da hineinspaziert? Wie kann ich den Roller als Ersatzteilspender aufbewahren? Garage und Keller habe ich nicht.

...zur Frage

Nummernschild unterwegs abvibriert, darf man noch nach hause fahren?

Mir ist unterwegs das Nummernschild abvibriert. War nicht weit von zu Hause entfernt und habe es dann ohne angehalten zu werden zurück geschafft. Wie sieht es rechtlich wohl aus, wenn man angehalten wird? Gibt es da Strafen?

...zur Frage

Motorradpolizei in Zivil erkennbar?

Ich hab noch keine 1tkm auf meiner Neuen und schon hab ich den ersten Strafzettel bekommen. Stadtautobahn statt 80kmh mit 95Sachen vorbeogedonnert, kostet 35.- Euronen. Dabei hab ich den Zivilen davor noch gemütlich überholt. Da denk ich mir doch irgendwie sollte man doch erkennen wenn das eine Zivilstreife ist. Habt ihr da einen Hinweis dafür? lg Romana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?