Danke für den Rat aber ich bekomme doch nicht das ganze Öl aus dem Brennraum wenn ich mit dem Annlasser und ohne Zündkerzen starte(Motor durchdrehen lassen)?

5 Antworten

Nein, aber du bekommst genug Öl raus, dass du ohne Motorschaden weitere Anlass-Versuche (später, mit Zündkerze drin) machen kannst, das wird zwar erst mal "etwas" hinten raus qualmen, aber das Problem ist ja, dass du Öl nicht komprimieren kannst. Kannst ja zusätzlich versuchen, das Öl mit einem nicht nicht fusselnden Lappen durch das Kerzenloch wegzusaugen.

Hallo Rocky,

ich will nicht Schulmeistern... ist echt nicht böse gemeint, aber so ist das Mist! (Sorry!!!)

Bitte schreibe unter deiner eigenen, ersten Frage eine Antwort, oder antworte einem Ratgeber unter seiner Antwort als Kommentar, so lange es um das gleiche Thema/Problem geht. So hat kein Mensch einen Zusammenhang zu deiner vorhergehenden Frage, zum Problem und dem was schon probiert/gemacht wurde.

Und wenn ich schon dabei bin. Du hast mehr Platz zum Schreiben, als nur die paar Zeichen zur Verfügung. Das ist der Platz für die Überschrift, um weitere, genauere Angaben zu machen oder eine Frage präziser auszuführen, klick bitte beim Erstellen einer Frage unter dem "Schreib-Feld" auf "weitere Details hinzufügen" und schon hast du reichlich Platz.

Bitte fühl dich nicht auf die Zehen getreten, ist nicht meine Absicht, du bist ganz neu hier und manches ist nicht so schnell/einfach zu druchschauen.

Gruß und schöne Feiertage - Mankalita

Nicht alles, aber das meiste. Und komm bloß nicht auf die Idee die Brennräume mit Benzin vom Öl befreien zu wollen und danach zu starten.

Was möchtest Du wissen?