Dachte der Trend geht zu mehr Hubraum und mehr PS!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum soll man ständig die Leistung erhöhen, um die wieder zu drosseln, damit das Bike fahrfähig wird? Wo kann man noch gefahrlos längere Zeit über 260 km/h fahren? Der Trend heißt "Hubraum" und damit mehr Drehmoment. Die Zeit der Autobahnraserei ist langsam vorbei.

Es geht nicht mehr um Endgeschwindigkeiten um 300, sondern um das Gefühl ein starkes Bike mit "viel Druck von unten" zu fahren. Das macht der Hubraum. Grade auf Landstraßen macht das Fahren mit PS-Leistungen unter 120 PS richtig Spaß. Da ist nichts gedrosselt, sondern die ganze geballte Kraft steht zur Verfügung. --- Natürlich gibt es Ausnahmen, die unbedingt PS-Leistungen ab 150 PS in den Kurven brauchen (auf dem Papier), die haben aber wenig Ahnung vom richtigen Motorradfahren. Die Fahrphysik gilt ähnlich für alle Motorräder. Egal wie viel PS die haben. Gruß Bonny

Super Beitrag!

Bin auch der Meinung, das ca 190PS wertlos sind, wenn die angewandte Fahrtechnik wie folgt lautet:

Bremsen ist böse, möglichst nicht berühren - irgendwie durch die Kurven murksen - Gerade? Gas voll aufreißen, den Rest macht die TC... wehe wenn mehrere Kurven in Folge kommen xD

Klingt jetzt überspitzt, aber es ist so.

"Gott bewahre", mein fahrtechn. Können ist alles andere als zufriedenstellend, aber wenigstens muss ich nicht fehlendes Vertrauen in das Bike oder fehlendes Wissen mit PS ausgleichen. Wenn man ein wenig herumfeilt, wird man auch ohne stärkeren Motor schneller. Irgendwann ist man dann eh an einem Punkt angekommen, wo Fahrer und Maschine noch mehr als genug Reserven hätten, aber das Tempo und Co. auf der Straße so gut wie nicht mehr vertretbar sind.

2

Danke für den Stern. Gruß Bonny

0

Seit der neuen Führerscheinrichtlinie wurde sowieso alles umgekrempelt. Ich würde der Aussage nur bedingt zustimmen. Das mag vl. für sportliche Nakedbikes und Sportler gelten, aber bei den günstigeren und kleineren Nakedbikes und sonstigen Motorradgattungen gibt es IMHO eine Artenvielfalt und durchaus Käufer (bez. auf Neufahrzeuge; so einige der Motorradhändler, welche über div. Ladenhütermodelle klagten). Speziell einsteigerfreundliche Modelle (hinsichtlich Preis/Leistung) werden von mir seit Neuem vermehrt angetroffen.

Genau bei den zuletzt genannten Modellen würde ich auch sehen, dass der Hubraum etwas steigt, aber die Leistung bleibt in einem bestimmten Rahmen. Wenn man sich die MT07 (Yamaha) anschaut, sieht man, dass neue Modelle mit deiner Aussage (Kubik steigen) übereinstimmt. Das fahrfertige Gewicht ist übrigens traumhaft. Dazu noch so ein Preis... warum als unnötig viele PS?

Gefühlt werden nur die 600er Motorräder weniger. Ich hab da auch schon viele fragende Blicke geerntet, weil es anscheinend nicht mehr der Meinung der Masse entspricht, einen Sportler unter der 3/4 Liter Klasse zu fahren (abgesehen Rennstrecken).

Persönlich wär es mir eh lieber, wenn der breite Trend zu Hubraum mit durchschnittlichen PS geht. Wie damals zb. die letzten Modelle der Honda AT. "Exorbitante" kW-Zahlen und evt. noch in Kombination mit viel ccm führen nur dazu, dass schlampig gefahren wird und man glaubt, dass man schnell ist.

Der trend geht definitiv zum downsizing was leistung betrifft.

Wie viel zahlen für Transport aus Italien?

wie viel würde es kosten ein Motorrad aus Italien nach NRW befördern zu lassen? Um genau zu sein dieses: http://suchen.mobile.de/motorrad-inserat/honda-cbr-600-rr-nero-27750-monza/189740319.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=18&scopeId=MB&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=11000&makeModelVariant1.modelDescription=cbr+600+rr&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Motorbike&segment=Motorbike&minFirstRegistrationDate=2007-01-01&negativeFeatures=EXPORT

Sind diese italienischen Händler seriös? und kennt zufällig einer die Höchstgeschwindigkeit einer CBR mit 48ps?

...zur Frage

Was ist ein akzeptabler Preis für eine Aprilia mx 125 mit 50 k km?

Servus liebe Community mich würde interessieren was den eurer Meinung nach ein akzeptabler preis für eine aprilia mx 125 mit 50 k km einem kaputten Kickstarter und ohne tüv würde sie mir gerne als 2t Moped zulegen und dafür das ich nebenher etwas zum schrauben und lackieren etc. habe als Abwechslung von Arbeit und schule. Darum was würdet ihr höchsten für dieses (http://suchen.mobile.de/motorrad-inserat/aprilia-mx-blaichach/181629511.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=MB&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=1500&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Motorbike&segment=Motorbike&ambitCountry=DE&zipcode=88410&zipcodeRadius=100&negativeFeatures=EXPORT&categories=SuperMoto&cubicCapacities=FROM_81_TILL_125 ) Moped zahlen den 700 sind meiner Meinung nach viel zu viel da sie ja neu 4300 gekostet hat

Danke schon Mal und ich hätte so an 300 gedacht ist das aktzeptabel wenn ich ihm as Angebot mache oder was denkt ihr?

...zur Frage

Wieso kommt es mir vor, daß meine Transalp besser zieht als die Bonneville, obwohl die Bonny mehr Leitung hat?

  • Bonneville bei 5.800 Umdrehungen - 68NM bei 68 PS
  • Transalp bei 6.000 Umdrehungen - 60NM bei 60 PS,

und trotzdem finde ich die Honda Transalp hängt besser und zügiger am Gas, oder täusche ich mich da?

Habe den Eindruck, daß ich mit der Transalp wesentlich schneller vom Fleck komme. Das Gas wird sofort angenommen und steigert sich enorm wenn ich drehe. Hingegen es bei der Bonneville eher linear zugeht.

...zur Frage

TRandale PD06 ruckelt und zieht nicht mehr.?

Halle an alle, ich bwz meine Frau fährt die Transalp PD 06.

ICh habe diese vor zwei Wochen angemeldet und seit der ersten Fahrt rucket und zieht nicht mehr, das hatte sie letztes Jahr nicht.

ICh habe die Zündkerzen und batterie erneuert und den Vergaser ausgebaut und gereinigt, die Düsen sind mit presluft sauber gemacht werden.

Heute bin ich dann die Probefahrt gemacht, Scheis........ die ruckelt und zieht noch immer.

Wenn mir jemand helfen kann sind wir sehr dankbar, ich bin mit mein Latein am Ende.

ICh Danke euch im voraus

...zur Frage

Honda Cbf 125 geht manchmal aus?

Einen schönen guten Abend.

Leider hat meine Honda Cbf 125ccm bj 2009 eine Macke. Unzwar geht sie, wenn sie nicht warm gefahren ist, beim ziehen der Kupplung und niedriger Drehzahl einfach aus. Dazu geht das erneute starten entweder schwer oder mit viel Gas. Leider hab ich erst meinen Führerschein seit knapp 3 Wochen und kenne mich mit der Maschine 0 aus. Ich hoffe das die Community mir bei meinem Problem helfen kann. Denn es ist nicht lustig wenn sie einfach ausgeht und du in nem Kreisel möchtest 😅

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?