custom Shadow 750 lohnt sich

2 Antworten

Gratuliere zur bestandenen Führerscheinprüfung. Ob sich eine Shadow lohnt, hängt natürlich davon ab, wie viel Km die runter hat, wie ist die gewartet und wie ist der erste äußere Eindruck. Daraus stellt sich dann die Frage, zu welchem Preis. Erst dann kann man überlegen, wenn man Vergleiche gezogen hat, ob es einem Wert ist, dieses Bike zu kaufen. Vorher ist es unmöglich diese Frage zu beantworten. Die 750 Shadow ist ziemlich schwer und daher bei 34 PS sehr lahm. Es ist aber ein Bike, das sehr solide und sauber verarbeitet wurde. Ist der „Mercedes“ unter den Crusier/Chopper. Echte Chopper sehen aber anders aus (VS800, VS1400). Gruß Bonny

37

Ja, da hatta Recht, der gute Bonny. Echte Chopper haben die Buchstaben VS im Namen. :-))

0
46
@badboybike

ROTFL - was Trudenfahrer halt so als Chopper bezeichnen ;-)

0
37
@my666

Da höre ich so einen leisen Neid heraus!? :-))

0
51
@badboybike

BBB --- Keine Sorge, er ändert schon seine Meinung. Auf dem Treffen nehmen wir ihn bei der Ausfahrt mal "in die Mitte". Dann kann er mal erfahren, wie es ist, sich zwischen zwei echten Bikern auf richtigen Motorrädern zu legen (grins, Hi,Hi). ;-))) Gruß Bonny

0
8

Wieso 34 PS? Ich hatte bis vor 5 Jahren auch eine 750, die allerdings auch ein VS davor hatte. Meine hatte allerdings 50 PS und fuhr in knapp 4 Jahren mehr als 50.000 Km problemlos. Also, wieso 34 PS?

0

Wenn du die cool findest, könnte das schon mal das richtige Motorrad für dich sein. Aber ich würde unbedingt probefahren, um mir sicher zu sein!

Kawasaki ZXR 750 als Fahranfänger in gedrosselter Version (34 ps) ?

Hi,

bin in Sachen Motrorad noch nicht gerade sehr erfahren, da ich gerade erst meinen A Führerschein gemacht habe. Nun bin ich auf der suche nach einem Motorrad. Auf meiner Suche fiel mir besonders die zxr 750 aufgrund ihres Aussehens und der Tatsache das sie ihm internet relativ "billig" gehandelt wird, auf. Meine Frage ist ob es sich überhaupt lohnen würde eine 750er zu kaufen, da ich diese noch mindestens 2 jahre gedrosselt (34 ps) fahren müsste.

Gibt es eine Grenze an Kilometern bei einem Motorrad ab welcher sich ein Kauf nicht mehr lohnt ?

Ich hoffe sehr dass man mir helfen kann.

Liebe Grüße

...zur Frage

Lederkombi oder doch Textilsachen?

Hey also ich mache nächstes Jahr im März den A1 Schein und kaufe mir dann so im April meine eigene Maschine und ich bin gerade am überlegen was für Schutzkleidung ich mir dann holen soll. Normalerweise wäre ich ja sofort für eine Lederkombi doch ich krieg das Motorrad Ende Frühling und dann kommt auch schon der Sommer wo es richtig heiß wird....außerdem bin ich erst 15 und könnte ja noch wachsen....ich bin zwar seit einem Jahr nicht mehr gewachsen aber das kann umso mehr bedeuten das ich in nächster Zeit einen Wachstumsschub bekomme und nach einem halben Jahr aus der teuren Kombi hinausgewachsen bin.....Desshalb überlege ich im Moment ob ich mir nicht doch zunächst Textilsachen holen soll für den Frühling/Sommer/Herbst und erst zu Weihnachten 2018 eine ordentlich Lederkombi. Oder soll ich mir gleich eine Lederkombi kaufen und mit der auch im heißen Sommer fahren?! Was sagt ihr? Lg aus Österreich

...zur Frage

Motorrad kaufen in England

Hallo,

wollte mir eine gebrauchte Maschine in England kaufen, muss ich irgendwelche Steuern zahlen in Deutschland? Wird die englische TÜV Abnahme auch in Deutschland anerkannt?

...zur Frage

Saisonkennzeichen oder Ganzjahreskennzeichen, was ist besser?

Hallo,

ich kaufe mir im Frühjahr ein neues Motorrad, und da stellt sich mir die Frage, ob ich mit einem saisonkennzeichen nicht besser dran wäre als mit einem Ganzjahreskennzeichen.

Aus Erfahrung, und angesichts der tatsache dass ich mein neues Motorrad nicht durch Streusalz beschädigen möchte, weiß ich, dass ich zwischen Dezember und Februar höchstwahrscheinlich eh nicht fahren werde.

Einziger Vorteil des Saisonkennzeichens wäre die Ersparniss. Ich habe versucht mich diesbezüglich zu informieren, allerdings führen die meisten Webseiten als Hauptargument für das Saisonkennzeichen die Tatsache auf, dass man es nicht 1 mal pro Jahr ab- und wieder anmelden muss (was ich bei meinem letzten Motorrad mit Ganzjahreskennzeichen sowieso nicht gemacht habe, es stand angemeldet in der Garage).

Außerdem soll dadurch die Kosten für Versicherung und Steuern sinken. Wie viel würde ich ca sparen, wenn ich mir ein Saisonkennzeichen (03-11) zulege, und findet ihr, dass sich das lohnt?

(Yamaha MT07 2018)

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Welches aktuelle Motorrad - über 250ccm - hat den kürzesten Radstand?

Das soll ja unglaublich handliches Fahrgefühl vermittlen... Welche Motorräder gibt es mit sehr kurzem Radstand?

...zur Frage

Was ist ein RAM AIR-System ?

AIR sagt mir zwar noch das es was mit der Luft zu tun hat. Dann nehm ich auch noch an es ist leistungssteigernd. Aber was ist es denn genau ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?