Sind Cross Reifen am Anfang rutschig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Cross Reifen haben am Anfang wie alle anderen Reifen, einen Schmierfilm an der Oberfläche. Darüber hinaus, sind auch eingefahrene Cross Reifen rutschiger als normale Strassenreifen. Besonders auf nassem Untergrund ist immer Vorsicht geboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Effigies 03.08.2016, 21:41

Darüber hinaus, sind auch eingefahrene Cross Reifen rutschiger als normale Strassenreifen.

Warum sollte er das sein ?

0
chapp 04.08.2016, 06:59
@Effigies

Weil sie eine andere Gummimischung (härter) und eine geringere Aufstandsfläche haben, du Einfaltspinsel.

0
Effigies 25.11.2016, 17:06
@chapp

Also ich kenne ne ganze Reihe  Stollenreifen die erheblich weichere Mischungen haben als irgend ein Straßenreifen. Paradebeispiel Michelin S12 Sandcross. Der is auf Asphalt wie ein Radiergummi .

Und die Aufstandsfläche  hat mit dem Grip genau nix zu tun. Da gibt es so nen schönen Schulversuch zu, mit ner schiefen Ebene und mehreren Holzklötzchen.   Sollte jeder der mal Physik in der Schule hatte eigentlich wissen.

0
chapp 25.11.2016, 17:21
@Effigies

Das kommt vom Halbwissen. Es gibt sicher weichere MC Reifen, aber die sind die Ausnahme. Das Grip - Manko von MC Reifen kommt daher weil ihre Stollen so lang sind, dass sie sich bei seitlicher Belastung verbiegen können. Da nimmt der Grip in der Regel stark ab. Dabei gibt es aber auch wieder Spezialreifen, die so viel Grip aufbauen, dass sie von einem guten Straßenreifen kaum zu unterscheiden sind. Die haben aber ausnahmslos recht kurze Stollen und sind für tiefe Böden unbrauchbar.

0

Da auch Crossreifen gebacken werden und danach irgendwie aus der Form raus müssen, ist davon auszugehen, dass "Trennmittel" (oder wie das heißt) benutzt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder neue Reifen ist am Anfang rutschig und muß eingefahren werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?