Cross führerschein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt keinen Führerschein und Mindestalter um eine Crossmaschine fahren zu dürfen.

Dafür müssen andere Bestimmungen beachtet werden und je nachdem was du vor hast, ist eine Mitgliedschaft in einem Verband Pflicht nebst Erwerb einer Lizenz.

Weiterhin sind diverse Landes-, Bundes und Umweltgesetze zu beachten, wenn das Teil außerhalb genehmigter Bereiche bewegt werden soll und auf der Straße damit zu fahren ist eh nicht erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
blackhaya 24.05.2017, 00:07

Ich glaube das verwechselst du mit diveresen Rennserien, Motocross das funktioniert anders.

Beim Motocross da darf jeder Fahren. Viele Vereine die bieten auch die Möglichkeit eine Tageskarte zu erweben. Haftverzichtserklärung unterschreien und Tageskarte kaufen und schon kann im Prinziep jeder fahren.

http://www.motocross-ettringen.de/?Strecke:Gastfahrer

Wenn du eine Motocross-Lizenz hast, dann gehörst du schon zu den besten Fahrern in Deutschland, alle andere sind enifach nur hoibbyfahrer.

Außerhalb genemigter Bereiche zu fahren??? So ein Teil wird nur auf genehmigten Bereichen gefahren das sind die etwa 200 Rennstrecken in Deutschland.

0
geoka 24.05.2017, 07:12
@blackhaya

Ich verstehe das schon richtig, schließlich hat der TE in den Tags u.a. "Motocross" angegeben.

Und da gibt es neben Lizenz freien Veranstaltungen halt auch welche eben mit. So ist es auch auf der HP vom DMSB zu finden.

Und wie ich schon schrieb: "...je nachdem was du vor hast,..."

0

Was möchtest Du wissen?