Carbon / Titan - Auspuffanlagen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Technisch sind die unterschiedlichen Auspufftöpfe eines Herstellers meist identisch, es ist ja nur der Werkstoff der Hülle, der sie unterscheidet. Leistungs-, Abgas- und Geräuschverhalten sollten also nicht differieren.

100 Gramm klingt absolut gesprochen nach wenig Ersparnis, aber wenn du eine der neueren R1 fährst, die die Auspufftöpfe unter dem Sitz hat, kann das in der Praxis (sprich: beim Kurvenfahren) durchaus spürbar sein, weil ein großer Hebel den Gewichtsunterschied zwischen Alu und Carbon vervielfacht.

Moin, da die meistens Bundesbürger inclusive der Motorradfahrer sowieso zu dick sind> sagt zumindest die Statistik! Wäre es doch einfacher, ein bis zwei Kilo abzunehmen, als teures Geld für eine neue Auspuffanlage aus zugeben. Ich persönlich, würde das Geld lieber durch den Auspuff in Form von Treibstoff jagen! Viele Grüsse vom Tigerdompteur

Was möchtest Du wissen?