Bringt Rennstreckentraining auch für mich als Straßenfahrer was?

4 Antworten

Ein klares ja - ich war bei einem Sicherheitstraining auf dem Hockenheim-Ring. Die Strecke wurde dann für uns freigegeben, nachdem wir ausfühlich Kurventraining gemacht haben. Seit dieser Zeit fahr ich wesentlich schneller und sicherer durch die Kurven - Motorradfreunde denen ich vorher nicht hinterher kam, können mich trotz meiner nur 49 PS (in Kurven) nicht mehr abhängen. Ich bestätige auch dass ein Rennstreckentraining süchtig macht.

Meiner Ansicht nach ganz klar ja. Allerdings nur, wenn Du auch auf der Straße eher flott unterwegs bist. Für Blümchenpflücker oder Chopperfahrer wäre so ein Training nichts. Ich war auch reiner Straßenfahrer bei meinem ersten Training. Ich würde an Deiner Stelle einen Anbieter wählen, bei dem die Heizerfraktion nicht so dominant ist bzw. eher gesittet. Z.B. KM-Training ( http://www.km-sicherheitstraining.de/ ). Schön ist es auch, wenn zusätzlich zum Training auf der Strecke in den Wartezeiten Theorie & Fahrübungen angeboten werden.

Sag lieber nichts über Chopperfahrer. Ich habe nähmlich schon erlebt dass verwegene Chopperfahrer Yoghurtbecherfahrer versägt haben, sowas glaubt man kaum; sogar in der Kurve - ja genau: in der Kurve!!! - überholt haben.

Sowas kann man nicht verallgemeinern!

So ein abfälliges Gerede über Chopperfahrer ist auch der Grund warum die Keiner mehr grüßt. Wo wir doch alle das gleiche Hobby haben.

Tststs...

0
@badboybike

Du verstehst mich falsch. Chopper haben auf einer Rennstrecke (ich meine nicht Sicherheitstrainings, sondern Rennstreckentrainings!!!) nichts zu suchen, denn selbst in der Krabbelgruppe geht mit einem Serienchopper nichts, weil die Teile einfach eine zu geringe Schräglage haben. Ich habe selbst schon welche gefahren und kein einziger Chopper lässt vernünftige Kurvengeschwindigkeiten auf der Rennstrecke zu. Für flottes Landstraßencruisen reichen die zumindest hier im Norden schon aus. Und natürlich gibt es auch bei den Joghurtbechern Graupen, die ihre Maschine um's Eck tragen ;-) Denen kann man auf der Renne aber wenigstens was beibringen...

0

hallo wutzi, wenn du die möglichkeit hast mit deinem strassenbike auf einer gesperrten rennstrecke zu fahren - mach´s. da lernst du dein bike neu kennen. macht spass und es hilft dir im straßenverkehr auch. fährst halt am anfang hinter einem guten piloten her. danach gas auf!. grüße hj austria

Bilduntertitel eingeben... - (Rennstrecke, Fahrertraining, Rennstreckentraining)

Kennt einer von euch die Zweirad-Akademie ?

Soll ein Anbieter von Sicherheitstraining, Kurventraining, Rennstreckentraining usw. sein. Hat evtl. einer von euch praktische Erfahrung, wie sieht es mit Kosten aus ?

...zur Frage

Motorradversicherung wechseln?

Folgendes Problem: Ich bin seit 2002 bei der gleichen Versicherung für mein Motorrad. Nun haben sie aber kürzlich die Beiträge erhöht und sich sozusagen damit gerechtfertigt, dass die Beiträge ja nun schon seit 16 Jahren konstant waren und es eine Anpassung gab. Daraufhin habe ich mich mit dem ganzen Versicherungskram mal genauer beschäftigt und eine günstigere Versicherung gefunden zu der ich wechseln will. Habe mich online informiert, dass ich durch die unpassende Beitragserhöhung ein Sonderkündigungsrecht habe und mich darauf berufen. https://www.kuendigungsfristen.net/versicherung/kfz-versicherung/#Sonderkuendigungsrecht_bei_der_Kfz-Versicherung_Welche_Frist_ist_zu_beachten
Meine jetzige Versicherung hat die Kündigung aber abgelehnt mit der Begründung, dass es eine gerechtfertigte Erhöhung war.

Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. hat jemand Erfahrung damit wie ich doch noch kündigen kann ohne die ganze Zeit bis zur fristgerechten Kündigung die Beiträge zahlen muss? Oder soll ich das besser mit einem Anwalt angehen?

Danke schon mal!

...zur Frage

Welches neue Motorrad sollte ich mir zulegen? Tipps?

Möchte mir ein neues Motorrad zulegen. Kann mich aber nicht für ein Modell entscheiden?

Kann jemand was empfehlen?

LG

...zur Frage

Was bringt eine Schaltverstärkung / ein Shiftholder?

Neulich sah ich sowas wie auf dem Foto und der Fahrer versicherte, diese Stütze der Schaltwelle würde das Schalten verbessern. Hat jemand Erfahrung damit, macht das Teil einen deutlichen Unterschied?

...zur Frage

Bringt einem Supermoto Einsteiger Erfahrung aus dem Cross-Bereich etwa Vorteile?

...zur Frage

Touratech Moto Speedbags auf Honda NC 750 X(2016)?

Hallo,

Ich bin derzeit auf der Suche nach Satteltaschen für meine Honda NC750X Jahrgang 2016 und wollte wissen, ob man die Touratech Moto Speedbags auf sie machen kann oder nicht? Hat jemand hier mit dieser Kombination Erfahrung?

SJ

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?