Bremsscheiben aus Hong Kong, jemand Erfahrung damit?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Aus den bereits genannten Gründen würde auch ich von diesem Angebot die Finger lassen. Ich weiß zwar nicht, welche Preise für Kawa- Originale oder vergleichbare Qualität verlangt werden, aber zu dem "Schnäppchen" kommen schließlich noch 32,90 Euro an Versandkosten dazu und ein evtl. schwer zu kalkulierender Faktor: "Importabgaben, Steuern und Gebühren sind in den Versandkosten nicht enthalten. Für diese Gebühren ist der Käufer verantwortlich." (Zitat aus dem ebay-Angebot) Diese Kosten werden vom Spediteur kassiert und dann kann die ganze Sache zu einem echten Reinfall werden.

Dazu kommen geschätzte 10-20% Zoll, 19% Einfuhrumsatzsteuer und eine unbekannte Summe des Spediteurs für fragwürdige Dienstleistungen am Flughafen plus der Spass zu Bürozeiten beim nächsten Hauptzollamt vorzusprechen und die Steuererklärung auszufüllen. Wetten, dass beim Umtausch der Chinese von Zoll-/Steuererstattung nicht wissen will? VG antbel

0
@antbel

Hauptzollamt (zumindest OL und HB) geht meistens - länger als eine halbe Stunde habe ich noch nie gebraucht. Hab' letztens eine gebr. Corbin Sitzbank aus den Staaten dort ausgelöst ;-)

0

Du wirst kaum jemanden mit entsprechender Erfahrung finden, der hier antwortet.

Ich kann mir nicht nämlich vorstellen, das hier jemand so dämlich ist und sich nicht zugelassenne Bremsscheiben (ABE) von einem unbekannten Hersteller aus unbekannter Quelle an ein Biker der >250km/h Klasse schraubt und dafür auch noch öffentlich Werbung macht.

Ich glaube auch nicht, das Du (oder sonstwer) es freiwillig ausprobieren möchte, ob die Dinger bei einer Vollbremsung aus >250km/h wirklich halten ;-)

Das einzigste was von diesen Patent/Nachbau-Räubern gut ist - sind Chinakracher - aber mehr nicht. Bremsscheiben um Gottes willen, niemals. Die Bremse ist das wichtigste bei einem Motorrad! Die grinsen schon, wenn´s bei Dir geradeaus in die Botanik geht :) Gruß hj

Ich würde die Backen auch so dick machen, wenn die in die Botanik abfliegen würden...

0

NEIN! Habe keine erfahrung damit, würde sie aber auch gerne in zukunft vermeiden.. die erfahrung damit!!! Lasst die finger von som Schrott und kauft Markenware. Es geht um EUER Leben!

Teure Motorräder, aber die lebenswichtigsten Teile sollen "billig" (ist was anderes als preiswert) sein. Nur Kopfschütteln.

Falls die Dinger wirklich ankommen sollten und sogar noch passen, denke an die Patientenverfügung und den Restwertes den Motorradschrottes.

Wenn die Scheiben so gut und auch "preiswert" sind, warum werden die dann nicht hier angeboten???

Nehme an, die Zahl in Deinem Nicknamen ist Dein Geburtsdatum.

Habe vor kurzem meine Erfahrung mit Ware aus Hong Kong hier beschrieben. Stöbere mal etwas. :-( Bonny

>Wenn die Scheiben so gut und auch "preiswert" sind, warum werden die dann nicht hier angeboten???<

Ich denke Mal weil der Stundenlohn hier ganz leicht höher liegt!?...........

Spaß beiseite: Würde ich nie an meinen Schatz dranmachen!! Qualität, und Vertrauen in die Qualität, sind durch nichts zu ersetzen.

0

Ganz ähnlich wollte ich schreiben. Hast du überflüssig gemacht.

0

ud wenn die Qualität mal stimmen sollte, kann es durchaus passieren, daß die linke Bremsscheibe um 5 mm größer als die rechte ist.

0

Niemals würden die Dinger aus meine 10ner kommen!

Ein "gewerblicher" Verkäufer mit einer popeligen gmail-Adresse? Und wenn das Geld nicht innerhalb von drei Tagen da ist, wird der Bieter zur Anzeige gebracht?

Außerdem sollte eigentlich der Versender die Zollformalitäten erledigen...

LinXihong 喜宏 林 珠江新城临江大道海滨花园一期S2栋2A 510627 广州市, 广东省 中國????????

Wenn Du das, und was die anderen schon bemängelten, für seriös hälst, dann kaufe Dir den Schrott.

Wir kommen dann auch alle zum Beerdigungsfestmahl...

Unverständliche Grüße

Rainer

Was möchtest Du wissen?