Bremslichter funktionieren Anlassermotor ist heile. Roller springt beim Überbrücken an. Batterie ist geprüft und neu. Was nun?

3 Antworten

ich habe den Anlassermotor überbrückt. Indem ich vom Stromkabel des Anlassers ein Kabel direkt auf die Batterie gehalten habe. Da ist der Roller sofort angesprungen.

44

Überprüfe mal dein Starterrelais.

2

Wie hast du die Batterie den geprüft,wie viel Volt zeigt sie denn im unbelastetem Zustand an?Im unbelastetem Zustand sollten es um die 14,5 Volt sein,wenn es nur um die 12Volt sind,ist deine Batterie im Eimer.

1

Geprüft habe ich die Batterie mit dem Digital Multimeter Mastech M3900. Es zeigt 13,06 Volt an. Die Batterie habe ich neu gekauft.

0
35
@Oliver50

direkt nach dem Laden oder erst nach 1-2 Stunden Wartezeit? Letzteres ist sinnvoller, was zeigt das Messgerät dann an? Was wird bei Zündung an angezeigt?

1
42
@Oliver50

Häng die Batterie doch mal an ein Ladegerät und versuch es dann noch einmal, es ergibt einfach keinen Sinn, dass der Motor bei Überbrückung durch PKW anspringt und mit einer vermeintlich "vollen" Batterie nicht.

("Überbrückung durch PKW"?? habe ich gerade eine Deja-Vu-Erfahrung??)

2
1
@fritzdacat

Überbrückung durch PKW blieb auch Ergebnislos

0
44
@Oliver50

Und wieso schreibst du,das bei einer Überbrückung alles funktioniert?

4
35
@Kaheiro

Hat doch geschrieben, dass alles gut aussieht. Nur geprüft wurde nichts...

0

Eine Möglichkeit wäre wenn das "Solidarum" kaputt wäre. Dann wäre der Widerstand zu hoch und die Batterie gibt keine Watt mehr an die Lichtmaschine ab. Die liefert dann nicht mehr genug Volt an die Zündkerzen. Dann kann der Schnuller auch nicht starten. Bonny


44

Hahaha...Schnuller ist gut...muß ich mir merken!

1

Motorrad springt nicht an, man hört aber ein rattern an der Batterie?

Das Motorrad springt nicht an aber beim drücken des Startknopfes hört man ein rattern an der Batterie. Habe eine Yamaha TZR 125 R. Habe eine Varta-Batterie 12V / 5Ah / 30A hinein getan. Ist sie vielleicht falsch für dieses Motorrad?

...zur Frage

Hallo, meine KTM RC8 Baujahr 2009 springt nicht mehr an?

Hallo, meine KTM RC8 Baujahr 2009 springt nicht mehr an. Die Batterie wurde von mir bereits geladen, trotzdem passiert nichts. Licht, Tacho funktionieren. Wenn ich das Motorrad überbrücke läuft es. Habt ihr irgendwelche Tipps???? MFG Jörg

...zur Frage

mein lingben roller springt nicht an, trotz wartungsfreier neuer batterie und zündkerze reinigen

ich habe einen lingben roller. er hat erst 301km runter. er lief fast einwandfrei. ging ab und an an der ampel aus. der vorbesitzer meinte batterie austauschen. dies tat ich auch. nun ging er ein paar tage einwandfrei, seit 2 tagen springt er jetzt garnicht mehr an. er klickt beim e-start, aber mehr auch nicht. mach ich es länger summt er. und wenn ich kickstarter geht nichts. habe sogar zündkerze sauber gemacht. hat jemand ne idee, was ich noch tun kann?hab standgas nicht einstellen können. und die co schraube brachte auch keine änderung.

...zur Frage

Yamaha yzf r6 bj. 01

Hallo, meine r6 springt schlecht an Batterie ok Zündkerzen neu gemacht an was kann das noch liegen?

Mfg flori

...zur Frage

Springt ein Motor mit gezogener Kupplung leichter an (wenn das nicht sowieso nötig ist)?

Springt ein Motor im Winter und vielleicht mit schwacher Batterie leichter an, wenn man beim Anlassen die Kupplung zieht? Motorräder, bei denen das sowieso nötig ist, damit der Anlasser dreht, meine ich jetzt natürlich nicht. Reduziert sich dadurch der Widerstand im Motor?

...zur Frage

Muss man beim Ausbauen der Batterie an einem Motorrad mit Wegfahrsperre etwas beachten?

Merkt sich eine Wegfahrsperre alles, wenn die Batterie abgeklemmt wird? Oder muss man nach dem Einbau Codes etc wieder neu eingeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?