Bremsleitungsschraube: Soll man das Anzugsmoment kontrollieren?

1 Antwort

Hi! Ich habe für solche pikanten Stellen einen geeichten Drehmomentschlüssel mit sehr kleinem Bereich, der aber sehr genau arbeitet. Das "Setzen" der Schraube kann alleins chon dadurch kommen, dass dein Schlüssel eine zu große Toleranz hat oder du beim ersten Anziehen nicht in einem Zug geschraubt hast (und somit ein Losbrechmoment beim weiterdrehen den Drehmomentschlüssel auslösen kann - Dann merkst du beim Nachziehen, dass doch nicht ganz Schluss war). Also: Guten Drehmo besorgen, dann kann man sich sicher sein :) Ansonsten ist das nicht so tragisch. Allerdings nehme ich immer neue Dichtungen. Sie kosten ein paar Cent und sind doch so wichtig. Bei meinem ersten Leitungswechsel habe ich die Dichtungen wieder verwendet und hatte Glück (hinten rausgesifft und gleich gesehen). Seitdem immer neue Teile!

Merci an alle!

0

Was möchtest Du wissen?