Breiterer Hinterradreifen, vor gleichbeibend?

1 Antwort

Breiterer HR = Mehr Sicherheit?

Hallo zusammen, schon wieder die Physik: Wenn Moped "X" mit einem 160er HR fährt, Moped "Y"(absolut identisch mit "X") mit einem 180er, bietet dann Moped "Y" (in Kurven!) mehr Sicherheit, weil der breitere HR mehr Aufstandsfläche besitzt? Oder ist die Reifenbreite nur ein Trugschluß in puncto Aufstandsfläche? Und nun "kloppt" Euch. :-)) Ein Gruß vom "alten" Kostja

...zur Frage

Wechselt ihr die Reifen nach Vernunftmaß oder Mindestmaß?

Habe zufällig mal das Profil meiner Honda Transalp untersucht und festgestellt, daß die Profiltiefe vorne nur noch bei 2,2mm und hinten bei 4,2mm liegt. Eingentlich wollte ich den Hersteller wechseln. Habe momentan Metzeler Tourance vorne und hinten drauf. Wollte auf Bridgestone BT45 wechseln. Jedoch sagte mir der Verkäufer, daß man Mischreifen nicht fahren darf und somit bei einem Hersteller bleiben muss. Daher lasse ich mir wieder den Metzeler Tourance demnächst draufmachen. Mit demnächst meine ich, daß ich noch eine Weile fahren will, da das Mindestmaß ja 1,6mm ist. Der Händler sagte aber, daß man eher nach dem Vernunftmaß von 2,0mm gehen sollte. Sowas höre ich zum ersten Mal. Wie macht ihr das? Da ich derzeit 23.000km auf der Honda drauf habe, und sie bis zum Oktober/November vorerst mal stillgelegt ist, wollte ich im Frühjahr 2017 die 24.000km Inspektion machen lassen und zudem auch noch den Vorderreifen wechseln lassen. Das dürfte demnach hinkommen.

...zur Frage

Welche Reifenbauart darf ich ausser ZR noch fahren?

Ich brauche bald mal neue Reifen für meine Honda Deauville und suche nun was mit etwas mehr Profil da es schon auch mal weniger befestigte Strassen sein sollen.

Ich habe auch schon zwei Favoriten in vorne 120/70 und hinten 150/70 ausfindig gemacht: - Avon Trailrider - Conti TKC 80

Traglast- und Geschwindigkeitsindex lassen wir aussen vor weil das bei beiden passend gegeben wäre.

nur die AvonTrailrider habe ich in Radialbauweise gefunden --> vorn 120/70ZR17 und Hinten 150/70R17. (Beide Bauart Radial-Gürtel)

die Conti TKC leider nicht --> vorn 120/70-17 (Bauart Diagonal) und hinten 150/70 B17 (Bauart Diagonal-Gürtel)

Die TKC würden mir aber besser gefallen, hier also mein Dilemma ;-) Ein Motorradmechaniker sagte mir mal, dass ich auf gar keinen Fall was anderes als Radialreifen auf die Deauville machen darf, da sonst zu gefährlich...Wieso es so ist hat er mir aber nicht erklärt... Das Selbe hörte ich auch schon mal bei der Reifensuche für meine Suzuki DR 650 SE mit 17 Zoll Felgen...wer weiss dazu mehr?

...zur Frage

Kann man einen Pirelli Diablo Strada Vorderreifen bis auf die Kante fahren?

Habe den Reifen in der Dimension 120/70 ZR17 montiert, mein Hinterreifen ist bis auf Kante gefahren und Vorne ist noch locker 1cm platz.

...zur Frage

Ich will auf meiner Supermoto 125c125ccm Kreidler Stollenreifen packen. Ich find aber keine. Was kann ich jetzt machen? vorne 110/70-17, hinten 130/70-170-17?

ich würde sogar den umbau bezahlen wenn es den möglich ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?