Was bedeuten braune Ablagerungen am Auspuff?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Könnte eine "geröstete Schnecke" sein (Die langjährigen Mitglieder wissen was ich meine. Grins).

Mach doch mal ein Foto, damit wir wissen was Du meinst. Kann Rost sein, kann Farbe sein, kann verbrannter Chrom sein, kann eingefressener Lehm sein, kann verbranntes Hasenfell sein, kann "brauner Afgan" sein, usw., usw. Bonny

Wie kann ich denn ein bild schicken ?

0
@JayShit

@JayShit--  Bild auf PC speichern. Bei Mf auf  "Diese Frage beantworten" klicken. Dort auf "Bilder zur Antwort hinzufügen" klicken. Auf "Bilder" klicken. Es erscheint ein Dialogfeld. Dort den Speicherort des Bildes auf dem PC suchen. Anklicken und fertig. Ich vermute, es ist verbranntes Chrom oder Rost. Gruß Bonny

1

Die <schnecke am Chrom Auspuff .. aaah, ein Klassiker.

0

Habe unten ein bild gepostet, danke :)

1

Hier ist dad Bild. das braune zeug lässt sich mit einem Tuch abwischen aber es kommt dann wieder

Auspuff - (Auspuff, braun)

Komplett normal, wenns dich nicht stört musst dus nicht mal abwischen.

2

So wird ein Schuh drauß. Jetzt erkennt man, dass es am Endstück ist. --- Es handelt sich um verbranntes Öl. Das ist normal und leider nicht zu ändern. Bei Viertaktern und wenn es dran bleibt wird es sogar schwarz. Also keine Sorge. Wenn das nicht da wäre, dann solltest Du Dir Sorgen machen. Gruß Bonny

2

Ok vielen danke :) ist ein 2takter

1
@JayShit

Danke für den Stern. Gruß aus Berlin, Bonny

1

Was möchtest Du wissen?