Boxerprinzip - kann mir jemand mal kurz erklären was damit gemeint ist ?

1 Antwort

ganz pragmatisch: bei einem boxermodell von bmw, wie z.b. eine R 1200 GS, sind die beiden Zylinder seitlich angeordnet. man nennt sie boxermotoren, da die beiden kolben ja praktisch gegeneinander laufen. als wären es boxer..

Nach unverschuldetem leichten Unfall wieder fahren, wie seid ihr damit umgegangen ?

Hallo, ich habe hier schon diese Frage von Zackl gelesen. Den scheint es aber ganz schön und selbstverschuldet erwischt zu haben. Bei mir war es etwas anderes. Mich hat ein anderer Verkehrsteilnehmer mit 4 Rädern seitlich gerammt. Mein Moped hat es zwar bös erwischt, ist ein Fall für Aufkäufer, aber ich hab mir Gott sei Dank nur ein paar leichte Prellungen beim Runterfallen geholt. Bin momentan wieder auf der Suche nach einem fahrbaren Untersatz und obwohl ich es mir selbst nicht erklären kann, beschleicht mich ein ungutes Gefühl bei dem Gedanken wieder zu fahren. Angst würde ich es nicht nennen weil ich unbedingt wieder will. Wie kommt man damit am besten klar ? Auch einfach draufsetzen und losfahren oder gibt es vielleicht ein paar Tricks ?

...zur Frage

Frage nach Drossel

Hallo Leute,

heute habe ich mir mein erstes Motorrad gekauft - eine Suzuki GS 500 EU. Da ich erst letztes Jahr den Lappen gemacht habe und noch unter 25 bin, muss ich das Ding gedrosselt fahren, womit ich kein Problem habe. Im Fahrzeugschein und auf einem Gutachten steht zur Art der Drosselung:

Leistungsred. d. Gasschieberanschlag 18mm u. Hauptdüse 135#.

Der Vorbesitzer sagte mir, dass er die Maschine gedrosselt gefahren ist, dass jedoch ein Mechaniker in einer Werkstatt irgendwas am Auspuff verstellt hat, was mit der Drossel zu tun hat, weil sie unsauber lief. Natürlich könnt ihr nun nicht wissen, was damit gemeint ist - und genau so geht es mir ;). Ich habe nun überhaupt keine Lust zum TÜV zu fahren und mir von einem Prüfer sagen zu lassen, die Maschine müsse stillgelegt werden, weil die Änderung nicht festgehalten wurde.

Meine Fragen sind konkret:

  1. Ist das eine Drosselung, die was mit dem Auspuff zu tun hat, d.h. der Mechaniker sie also tatsächlich rausgenommen hat? Oder hat der Gasschieberanschlag nichts damit zu tun? Der Name klingt immerhin verdächtig danach :D

  2. Soll ich lieber zuerst zur Werkstatt und die Drossel checken lassen bevor ich zum TÜV fahre?

Ich habe bereits genug Ärger mit Flensburg und kann auf mehr verzichten.

Danke!

...zur Frage

Kawasaki VN 750 läuft nur auf zwei Zylindern?

Hi zusammen,

Ich habe eine Kawasaki VN 750 gekauft, anfangs musste ich schmunzeln als ich in einigen Foren gelesen habe, dass eine VN 750 nach dem Verkauf erstmal zickt. Inzwischen kann ich darüber nicht mehr lachen. Hab dem Motorrad neulich das erste mal so richtig die Sporen gegeben (im vierten Gang bis 8000 U/min einmal). Danach hat sie nur noch gestottert, beim Anfahren musste ich plötzlich bis 3000 U/min hoch drehen, dass sie mir nicht abgeschmiert ist, hab dann herausgefunden, dass sie nur noch auf den vorderen zwei Zylindern lief (Zündkerzenstecker hinten abgezogen - keine Veränderung, Zündkerzenstecker vorne abgezogen - aus gegangen). Heute hab ich alle 4 Zündkerzen getauscht, dann ging sie ganz kurz wieder normal (etwa 1km, danach ging es wieder los und dieses Mal so schlimm, dass sie vermutlich nur noch auf einem Zylinder lief. Jemand eine Idee? Zündspulen? CDI (!bitte nicht!) freu mich auf eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?