BOS-Auspuff rust etwas am Übergang vom Verbindungsrohr zum Endtopf, ist das normal?

2 Antworten

Hallo Oberschwester, das mit dem Rußen ist eigentlich vollkommen normal, es wird hier ja keine Dichtung verbaut. Und die genieteten Zubehördämpfer sind oft an den Endkappen nicht komplett dicht, hier kann es auch schon einmal rußen. Wenn du kein zwitscherndes Auspuffgeräusch hast, ist alles ok. Klar könnte man auch etwas Auspuffpaste nehmen, ich kann mir allerdings vorstellen, dass dann ein erneutes Lösen der Anlage sehr schwer vonstatten geht.

Wenn der Auspufftopf nicht locker ist und keinen Lärm macht erledigt sich das Problem von selber, mit der Zeit dichtet der Russ der Abgase den Übergang von innen ab. Du kannst aber auch notfalls das Übergangsrohr auf der Dämpferseite leicht aufweiten damit es strammer sitzt und abdichtet.

Was möchtest Du wissen?