Blütenstaub macht mir zu schaffen ! Was kann ich dagegen tun ?

1 Antwort

Als auf alles Reagierender habe ich natürlich auch schon alles ausprobiert :-). Falls Dir die Desensibilisierung (3 Jahre Spritzenkur) zu lang erscheint und Du keine Pillen schlucken möchtest, versuche es mal mit einer Eigenblutbehandlung. Nach drei Durchgängen hatte ich kaum noch Probleme. Allerdings müsste das ggf. wiederholt werden. Wenn Du lieber Pillen schlucken möchtest, sind hömeopathische Mittel der DHU (Deutsche Heuschnupfen Union)zu empfehlen. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie ihren Arzt oder Apotheker.

Was möchtest Du wissen?