Blitzen auf dem "2" Rad"? Geht dies mit der Technik von Heute?

5 Antworten

Im allgemeinen funktionierts so, wie Bonny beschrieben hat. Manche machens aber auch so, dass der Messwagen irgendwo in der Prärie steht und die Polizei danach anhält.

Die ganz neuen Blitzer erwischen Dich von Vor und Hinten.Hier einige Beispiele: auf der A 9 am Hermstorfer Kreuz in beide Richtungen unter der Autobahnbrücke (Edelstahl Säulen),auf der Thüringer Waldautobahn A71 bei Suhl in den Tunnel auch von Vor und Hinten die Geschwindigkeit ist da auf 80 km/h begrenzt,dann in München auf den Mittleren Ring die neuen Tunnels auch das gleiche nur auf 50 oder 60 km/h begrenzt und zu schluß noch etwas ganz heißes ist zwar noch nicht in Betrieb nur in der Erprobung,auf der A99 bei Allach(München nähe MAN )wurde eine Anlage in allen beiden Tunnels in die Fahrbahn eingelassen(Sensorschleifen).Die sollen den Abstand und Geschwindigkeit messen und auch dann Bilder in alle beide Richtungen schießen. Die ist aber erst in erprobung wenn ich dann mehr darüber in erfahrung,melde ich mich noch mals zu diesen Thema.Eins habe ich noch vergessen die neuen Blitzen bis 260 km/h ganz genau,was die alten nicht konnten.VG Frank

Das wird dann ein Blitzlichtgewitter vom feinsten, vor allem Morgens, wenn se wie blöde zu Arbeit hetzen.

0

Geht schon immer. Wenn auf bestimmte Strecken „jagt“ auf Motorräder gemacht wird, steht der Blitzer am Straßenrand und kurz davor versteckt einer der mit dem Fernglas umgehen kann und schreibt das Nummernschild ab. Meist sind es auch zwei (einer der vorlesen lesen kann und einer der schreiben kann). Kann Dir so einige „Beweise“ aus meiner persönlichen Sammlung benennen. Gibt aber auch Blitzer, die von vorne und hinten Blitzen.

Besonders „pervers“: In Berlin „An der Urania“ stehen zwei Blitzer hintereinander und einer gegenüber. Der Gegenüber ist für „Vorne“. Der eine blitzt bei „roter Ampel“ und der Andere, wenn man schnell noch bei „Gelb“ über die Kreuzung „huschen“ möchte und dabei etwas zu schnell wird. Kann passieren, das mit zu hoher Geschwindigkeit und wegen „Rot Fahrens“ die Pappe etwas länger weg ist. Gruß Bonny

Zwei gegenüber stehende Starenkästen im Abstand von ca. 15m stehen auch auf der L74 in Solingen. Die machen zeitgleich ein Foto von vorne und hinten.

0

Dainese Full metall zu straff?

Hey,

ich bin heute meine neuen Dainese Full Metall mal gefahren, der Handschuh schaut richtig geil aus und passt gut auf die Hand, das Problem was ich aber habe, ist wenn ich eine Hand mache, sind sie schon sehr straff, die Finger Knöchel tun ja nahe zu weh bzw drückt halt :)

habe wenig Erfahrungen mit Handschuhen, was sagt ihr dazu ?

...zur Frage

Muss sich das Nummernschild hinter dem Rad befinden?

Muss das Nummernschild hinter dem Rad sein? Oder ist dieses egal, hauptsache man kann es lesen und es ist beleuchtet?

...zur Frage

Blitzer auch von hinten?

Hiho,

vor etwa 2 Stunden bin ich von Mannheim nach Worms gefahren, auf der Landstraße waren 70km/h erlaubt. Ich habe leider das "Innerorts-Schild" übersehen, also dass das einem mitteilt das man jetzt in den Ort fährt. Vor mir standen zwei Blitzer und von diesen wurde ich geblitzt. Meine Frage dazu Blitzen diese Blitzer auch von hinten? ( Siehe Bild) Ich war etwa 15 km/h zu schnell.

LG Selim

...zur Frage

Wie verbreitet sind schon Blitzer die auch von hinten blitzen können?

oder sind das noch totale ausnahmen?

...zur Frage

Blitzer, welche Seite?

Hallo liebe User :P Hab ein kleines Problem, und zwar wurde ich mit ca. 65 statt erlaubten 50 geblitzt, da ich leider etwas früher langsam hätte fahren müssen, da mich eine Radarfalle gleich am Anfang einer Ortschaft erwischt hat. Nun hab ich mir die mal angekuckt und ein Foto gemacht. Ich bin von rechts gekommen ;)..kann die Polizei mit dem Foto was anfangen, bzw geht das überhaupt, dass der mich gut genug blitzen kann? Von Vorne oder Hinten? Ich glaube die Radarfalle war eher für den Gegenverkehr gedacht, so wie die steht o.O

...zur Frage

Vollcross geht bei hochschalten aus?

Hallo, letztes Jahr bin ich mit meiner Cenkoo (China ding) im Wald gefahren, auf einmal ging sie aus während der Fahrt.

Dann wollte ich sie wieder anmachen was auch ging nach 10 mal kicken. Als ich den 1 Gang rein gemacht habe ging sie aus.

Heute habe ich das erste mal seit September sie wieder angefasst.

Der Vergaser wurde gereinigt Zündkerze überprüft und gereinigt.

Nun habe ich sie heute wieder anbekommen jedoch ist sie ständig ausgegangen.nachdem die vergasernadel eingestellt wurde war sie ein wenig länger an. Ist dann aber wieder ausgegangen.

Heute konnte ich den 1. Gang wieder einlegen, als ich gefahren bin konnte ich bis in den 3 von 4 gängen schalten.

Jedoch hatte sie bei genügend Drehzahlen Probleme in dem Gang ist ausgegangen.

Und sobald man Gas wegnimmt geht sie wieder aus.

Die AbgasWolke ist sehe dick und bläulich, Geruch ist auch nicht angenehm.

Es handelt sich um einen 4 Takt Motor.

Woran kann es liegen das sie nicht will. Könnte es ein Motorschaden sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?