Blinker gestört - woran liegt es?

0 Antworten

Display, Drehzahlmesser etc funktionieren nicht mehr?

hallo, heute wollte ich mir neue Blinker auf die Yamaha yzf r125 draufmachen. Es handelt sich um Led Blinker. Als ich bereits einen verbaut hatte der auch funktionierte da ich das Relai auch verbaut hatte wollte ich den nächsten dran bauen. Beim zusammenhalten kamen dann plötzlich funken da ich die Zündung an hatte und testen wollte ob er funktioniert. Nun geht der Display, die Hupe das Bremslicht etc nicht mehr ich kann lediglich aufblenden. Anlassen kann ich sie trotzdem noch. Woran liegt das ? Hat es was mit den Sicherungen zu tun ?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Rücklicht funkt. nicht

Hallo. Letztes mal stehend an der Kreuzung klopfte jemand an meinen Schulter. Worum ging es? Ein hilfsbereiter Kerl wollte mir nur mitteilen, dass mein Rücklicht nicht funktioniert. Beim laufenden Motor leuchtet das Rücklicht tasächlich nicht. Beim Bremsen leuchtet die Lampe dann aber auf! Wo könnte das Problem liegen? (Bemerkung, die für die Lösung des Problems vielleicht wichtig sein könnte: vor 3 Wochen als ich beim Regen gefahren bin, gingen die Blinker nicht; das Warnblinklicht auch nicht. Weder die Lampe auf dem Tacho noch die Blinker selbst. Nach 2 Stunden im trockenen funktionierten die Blinker wieder.) Ich hoffe, dass jemand mir eine hilfreiche Antwort geben kann. Gruß, simon

...zur Frage

Blinker Sicherung brennt beim fahren durch und Batterie entlädt sich schnell?

Hallo,

Es handelt sich um eine Honda CBR 600f PC35 Baujahr 2007. Habe sie nach der Winterpause wieder angeschmissen und einmal durchgecheckt. Alles hat funktioniert sie ist sofort angesprungen, Blinker haben funktioniert und das Standgas konstant bei 900-1000 Umdrehungen. Bin gestern dann auch Mal ne Runde gefahren und beim ersten abschalten bemerkt, dass die Batterie komplett entladen ist und die Blinker nicht funktionieren. Die Sicherung ist durchgebrannt und nachdem ich sie ausgetauscht und die Batterie an einer Ladestation aufgeladen habe hat es wieder funktioniert (Blinker gingen, konstantes Standgas). Bin heute auch nochmal Probe gefahren und beim fahren wieder gemerkt dass die Blinker nicht mehr gehen. Nach abstellen des Motors sprang sie noch zwei Mal und dann war auch damit wieder Schluss. Auch das konstante Standgas hat sich verabschiedet und schwankt jetzt zwischen 500-700 Umdrehungen (der Motor ist sogar nach zwei/drei Minuten von alleine abgesoffen). Könnte es sich um einen Kurzschluss oder ein kaputtes Kabel handeln? Bin leider blutiger Anfänger und kein wirklicher schrauber und deswegen auch ein wenig ratlos...

...zur Frage

Blinker hinten links funktioniert nicht (Kein LED)

Hi zusammen,

Ich habe an meiner 2010er Honda VT750 neue Blinker installiert. Es sind herkömmliche Blinker, keine LEDs. Vorne funktioniert alles wunderbar. Hinten geht jedoch nur der rechte Blinker. Ich habe dann mal den Sattel abgenommen und dort die Verbindungen für links und recht vertauscht. Nun blinkte es vorne rechts und hinten links- somit sind Blinker und Verkablung zum Blinker zwischen Sattel und Blinker sicher i.O. Ich habe dann am Stecker für den Blinker hinten links (die Seit de jedoch zum Schalter / Relais führt) die Spannung gemessen und erhielt während des Blinkens die selben Werte, die ich auch beim Messen am STecker für die rechte Seite erhalten hatte.

Kann es sein, dass der Vorbesitzer LEDs dran hatte und das LED Relais mit den normalen Blinkern nicht klar kommt? Was für Möglichkeiten gibt's sonst noch?

Danke & Gruss

...zur Frage

Yamaha 750 VX - Blinker geht nicht?

Beim letzten Ausflug ging mein Blinker nicht mehr. Zu hause nachgesehen, Sicherungen alle ok, alle Lichter, Hupe, Anlasser alles ok. Relais ausgebaut und wahrscheinlich defekt. Neues Relais besorgt und eingebaut, Sicherung geflogen. Anschließend bemerkt, dass die Maschine nicht mehr anspringt, Öllampe leuchtet beim Versuch sie anzulassen. Macht keinen Mux mehr, aber Lichter (außer Blinker), Hupe, funktionieren. Was kanns sein?

...zur Frage

Blinkermontage

Hätte mal eine Frage zur Blinkermontage bzw. Funktion und Unterschiede verschiedener Blinkerrelais.

An meiner alten GSX 400 L zicken leider die Miniblinker und ich hab keine Ahnung weshalb. Relais funktioniert. Die Blinker haben 21W Birnen, wie auch die Originalblinker. Die Originalen haben keine separate Erdung, sprich es führt nur ein Kabel zum Blinker. Meine neuen Miniblinker haben 2 Kabel. Mit der Erdung bin ich jetzt direkt an den Rahmen bzw. habe es auch schon direkt über Minus der Batterie versucht und bis jetzt keinen Erfolg gehabt. Entweder Warnblinker, keine Funktion oder zu schnelles Blinken.

Kann es sein, dass ich evtl ein anderes Relais verbauen sollte? Ist ein mechanisches 3pol verbaut. Wie ist denn der Unterschied in der Funktionsweise eines 2 bzw 3 poligen Relais oder hat es evtl Sinn ein Elektronisches zu verbauen wie es auch für LED Blinker verwendet wird? Oder bringen Blinkerwiederstände den erwünschten Erfolg???

Habe mittlerweile schon mehrere Sicherungen beim Verkabeln zerschossen weil wirklich nichts so funktioniert wie ich es von meiner Kawa gewohnt bin. Leider ist auch kein Schaltplan aufzutreiben...

PS: Das Mopped hat nur eine Kontrollleuchte für Blinker. Kann hier evtl eine Überspannung an die anderen durchkommen?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?