Bis wieviel Kilogramm auf WR 125 X fahren?

0 Antworten

Kurven fahren mit ENDURO

Hallo erstmal, ich habe vor kurzem den a1 Führerschein bestanden und habe mich jetzt auch schon für eine Maschine entschieden und zwar für die Kawasaki klx 125 das ist ne enduro und meine frage ist ob ich mit ner enduro genau so gut kurven fahren kann wie mit ner Sportler oder Supermoto und ob ich dann dann was anderes machen muss wenn ich in die Schräglage gehe . Btw. weiß einer was die Höchstgeschwindigkeit von der klx 125 ist? :) Danke im voraus :) Und sorry wegen der Rechtschreibung

...zur Frage

Yamaha YZF-R125/Honda NSR 125 - Sozius

Ich hab vor mir demnächst eine der beiden Maschinen zu kaufen. Wahrscheinlich die NSR. Aber mal schaun. Auch wenn 125er, vor allem Sportler, nicht unbedingt dafür geeignet sind, mit Sozius zu fahren, sollte das schon gut möglich sein. Vorab, ich hab nicht vor größere Touren zu machen. Nur mal 20-30km (max.). Mehr nicht. Also eher Kurzstrecken.

Über die Yamaha hab ich schon ein bisschen was gelesen. Anscheinend sollte die Fahrt mit einem Sozius kein Problem sein, aber aufgrund der Unbequemlichkeit sollten Kurzstrecken das Maximum sein. Hat jmd. Erfahrung mit der Yamaha und einer Soziusfahrt? Kann man das aushalten?

Nach der Honda hab ich auch schon gesucht, zum Thema Sozius aber wenig gefunden. Ich lese nur andauernd von Motorradteilen, sprich Fußrasten etc. Demzufolge sollte eine Soziusfahrt ja möglich sein, ich hab bisher leider aber nichts handfestes gefunden. Kann ich auf der Honda auch sicher einen Sozius mitnehmen, oder täusch´ ich mich da? Hat jmd. da Erfahrungen mit der Bequemlichkeit?

...zur Frage

125ccm?supermoto oder Sportler ?

Hallo ich habe den a1 Führerschein vor kurzem gemacht und stelle mir die Frage ob ich mir eine 125ccm Supermoto oder eine Sportler kaufen soll. Ich würde sie benutzen um in die schule zu fahren und mit Freuden Rum zu fahren. Die Modelle yamaha yzf 125 und yamaha wr 125 x gefallen mir  sehr gut .

Würde mich sehr über Rückmeldungen freuen und ihr könnt mir auch gerne eure Lieblinge schreiben

...zur Frage

Universelle Montageständer?

Hallo zusammen,

ich suche momentan Montageständer für hinten und vorne, die an beliebige Bikes passen.

Die Montageständer sollen die Räder frei lassen, sodass man mit ihnen auch diese ein- und ausbauen kann.

Derzeit sind eine Ducati Scrambler und eine Yamaha WR 125 X vorhanden.

Vermutlich wird demnächst eine Enduro/Reiseenduro hinzu kommen.

Die Ständer sollten für alle drei funktionieren.

Ich bitte um Eure Erfahrungen oder gar Empfehlungen.

...zur Frage

HUsqvarna WRE 125 (3)

Was kosten mich bei einer HUsqvarna WRE 125 Bj 1999 neue Bremsbeläge und den Kupplungshebel und den Bremshebel(sind beide abgebrochen).

Ich weis selber das man das so einfach googlen könnte. Allerdings weis ich nicht ob das: http://www.xfight-parts.com/Enduro-Shop-Motocross-Shop-Ersatzteile/Husqvarna-Ersatzteile/125-WR-E--Bj--1998-1999-/Bremsen-19416/ die Dinger sind die ich brauche da sie mir irgendwie billig vorkommen

Kann ich die selber wechseln oder muss das eine Werkstatt machen?

Kann ich die Hebel selber machen? und was würden mich so neue Teiler kosten?

...zur Frage

Welches würdet ihr nehmen?

Hellas, muss mich zwischen der KTM Duke 125 und der Yamaha Wr 125 x entscheiden ist aber nicht so einfach. Ich schreibe mal aus meinem Standpunkt die Pros und Contras beider Machienen.

Sitzhöhe : Ktm Duke, passt grad so mit zwei Füßen auf Boden.
Wr, etwas zu hoch komme mit einem Fuß auf Boden mit anderem nicht, hab jedoch gerade noch einen Wachstumsschub also kann sich ändern.

Style : Ktm Duke, gefällt mir sehr gut als Supermoto etwas aus Straßen und Geländemotorrad. Wr, schöne Enduro gefällt mir genausogut.

Leistung etc. Ist mir egal daher beide ungefähr gleich sind.

Einsatz : Hauptsächlich Straße, aber auch nicht zu selten mal Waldweg, Feldweg (ist mir relativ wichtig will aber keine Sprünge oder so machen also weis nicht inwiefern es die Ktm beschädigt auf relativ glatten Waldboden zu fahren)

Haltung : Mag die Haltung auf Straßenmaschienen nicht besonders (bekomme manchmal ziemliche Rückenschmerzen davon) Aber bin die Ktm leider noch nicht Probegefahren weis nicht ob sie mit einer Enduro vergleichbar ist.

So, mehr fällt mir gerade nicht ein also bitte erst sagen was ihr für euch nehmen würdet, was ihr an meiner Stelle nehmen würdet und natürlich auch gern Alternativen zu den zwei Motorrädern.

Lg Tkk

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?