Bis auf wieviel mm darf man seinen Reifen abfahren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auch bei Motorradreifen gilt die gesetzliche Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimeter, und zwar gemessen auf der Laufflächenmitte.

Einen Abnutzungshinweis geben die in die Reifen eingegossenen TWI-Markierungen. Schau mal auf der Flanke, wo TWI steht, dort findest du irgendwo auf der Lauffläche dann eine kleine Brücke zwischen den Profilblöcken. Ist diese eben mit den angrenzenden Blöcken, dann ist diese Grenze erreicht.

Gruß Ganzbeitrost

Was möchtest Du wissen?