Bin verzweifelt auf der Suche nach einem Kawasaki 550 Vergaser

1 Antwort

Vielen Dank für eure schnellen Antworten.

@Nitro das ich für 20€ keinen bekomme war mir fast klar. Bei einem Spaßobjekt das nie auf der Straße fahren wird und auch sonst keinen wirklichen Sinn hat denke ich überlegt jeder wie viel er ausgibt. Besonders wenn der geplante finanzielle Rahmen bereits weit überschritten ist.

Auf der Sturmhaubensuche

Hey liebe Community, ich bin auf der Suche nach einer Sturmhaube und hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich hatte mal eine 2-Loch Sturmhaube von Louis, die mir allerdings nach einigen Jahren kaputt ging. Also wollte ich mir dieselbe wieder holen, allerdings hat Louis nur noch die mit dieser störenden Mittelnaht. Deshalb meine Frage: weiß jemand wo ich eine gute 2-Loch Haube ohne Mittelnaht herbekommen kann?

mfg Wuro

ps: alle Geschäfte in näherer Umgebung hab ich schon durchsucht, da gibts nix..

...zur Frage

Suche gutes Motorrad für Anfänger

Es sollte nicht mehr wie 2000 oder 3000 Euro kosten. (Gebraucht geht auch ) Es sollte drosselbar sein für 16 bis 18 Jährige. Es sollte entweder eine Straßenracer sein oder wie ein Motocross Ich hab echt keine Ahnung von Motorraädern. Könnt ihr mir helfen ein gutes Moped zu finden ?

...zur Frage

Rückenprobleme - Welches Motorrad "ist okay" für den Rücken?

Kann man dies spontan sagen? Ich denke, dass ein Rennmotorrad nicht gut für den Rücken ist - dann lieber?

...zur Frage

Bike gesucht für Pers. mit 1,93m

Moin.

Wie der Titel schon sagt, bin ich wohl bald auf der Suche nach einem geeigneten Motorrad.

Kurz zu mir. Bin 26, habe 2 Kinder und seit 8 Jahren nen Auto-Führerschein. Bin also verantwortungsbewusst genug... Ich bin auf der Suche nach einer schicken Rennmaschine. Sowas alà Suzuki GSX-R.. Die gefällt mir optisch sehr gut.

Nur, da ich Fahranfänger sein werde (wenn ich den Lappen gemacht habe :-) ) will ich nicht gleich ein Motorrad mit 120+ PS. Sondern würde gerne eher so bei ca. 75 PS einsteigen wollen...

Wenn ihr Tips für mich habt, welches Motorrad bei meiner Körpergröße auch noch "gut aussieht".. (Ich hab mal Probehalber auf so 'ner 125er Aprillia RS gesessen... und das sah aus wie ein Gorilla auf nem Kinder-Fahrrad :-Þ ) bin ich für sämtliche Tips dankbar.

Oder gibt es auch die Möglichkeit ne Suzi GSX entsprechend zu drosseln?! Zumindest für die ersten 1-2 Jahre evtl?! Will mich halt nicht direkt mit so nem Supersportler in die Leitplanken setzen o.Ä. Hoffe ihr wisst was ich damit meine.

Über infos welches Bike zu mir passen "könnte" wäre ich sehr dankbar. Kenne mich leider nicht so gut mit den ganzen Typenbezeichnungen aus. Daher fällt halt die Google suche immer etwas schwer...

Danke und Gruß

...zur Frage

Suche ein Motorrad das für Touren und Stadtfahrten geeignet ist. Bin Anfänger (18 Jahre)....

Hallo, ich mach bald den Motorradführerschein A. Und suche nun ein zur mir passendes Motorrad. Ich bin 1,90m groß. Es sollte verbrauchsarm sein und relativ neu. Bis max. 3000,- € (gebraucht).

Vorweg, diese Crossmaschienen mag ich nicht. Mir gefällt die Honda Varadero 125 ganz gut, weiß aber nicht ob die von ihrer Leistung ausreichend ist.

danke im vorraus, Robin

...zur Frage

Brauche Beratung: Suche BILLIG(st)ES Motorrad fuer Student (fahre 20.000+ km/Jahr)

Hallo,

bin wieder Student und meine 600er Bandit frisst mir einfach zu viel Sprit (8-9l) und vor allem der Reifenverschleiss ist doch enorm (max. 8000km und dann wieder 250EUR fuer neue Reifen).

Bin Allwetterfahrer, aber u.u. kommt fuer den tiefsten Winter doch ein altes Auto dazu (bei -15 Grad auf stellenweise vereister Fahrbahn morgens auf der Bandit war nicht so der Spass).

Brauche das Bike taeglich (20km zur Uni, Einkaeufe etc.). D.h. ich plane zzt. mit 50km/Tag.

Ich war jetzt am ueberlegen ob ich mir ne 125er Susi DR hol (3l/100km, billige Reifen), so fuers alltaegliche und ein Auto.

Desweiteren hatte ich die GS500 und die DR650 (die hatte ich auch mal gefahren vor Jahren) im Auge.

Was meint Ihr?

Welches Mopped braucht sehr wenig Sprit/Reifen und ist auch billig in der Anschaffung (so 800EUR)?

Reperaturen / Wartung etc. mache ich selber (bis zu gewissem Grad, also Ventile einstellen und so ist kein Ding, aber Motor zerlegen mache ich eigentlich seit der 50er-Mopped Zeit nicht mehr).

D.h. waer auch gut wenn das Moped zuverlaessig ist.

Danke euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?