Bin ich ein Raser?

 - (Geschwindigkeit, Blitzer)  - (Geschwindigkeit, Blitzer)

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

Raser 56%
kein Raser 43%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
kein Raser

Ich bin überzeugt, Du hättest in der gleichen Situation in einem dichter bewohnten Gebiet nicht dasselbe flotte Tempo vorgelegt. Ein Raser ist für mich einer, der die Gefährdung von anderen Menschen in Kauf nimmt - das kommt, wenn denn ein Unfall passiert, einer eventualvorsätzlichen Tötung nahe - das bist nicht Du!

Übrigens, es tut mich richtig leid, dass Du nicht nach Bebra kommen kannst deswegen! Ich hoffe aber, dass es eine andere Gelegenheit geben wird, wo wir alle wieder zusammen kommen können!

0
kein Raser

Ach Du Schreck. Dass tut mir wirklich sehr leid. Habe mich sehr auf Dich und Deine V-Max gefreut. Ich bewege mich auch öfter in diesem Straffenster, habe aber bisher immer sehr viel Glück gehabt. Kannst Du Dir aussuchen, wann Du den Führerschein abgeben musst? Ein Bekannter konnte das, weil er begründet hatte, dass er den Führerschein beruflich braucht und deshalb Urlaub beantragen muss. Dass Du ein „Raser“ bist, traue ich Dir nicht zu. Ein „Schnellfahrer“, so wie ich auch einer bin, schon eher. Ein Raser hat nicht nur mit „rasen“ zu tun, sondern eher mit Rücksichtslosigkeit. Ganz sicher gehörst Du nicht dazu. Ich fahre zwar auch gerne „etwas“ schneller, aber niemals rücksichtslos oder auf Kosten anderer. Wenn wir uns diesmal nicht treffen können ist es sehr schade, mit Sicherheit aber klappt es ein anderes Mal. Wenn ich meine Alpentour mache (nächstes Jahr) warst Du und einige Andere sowieso mit einem Besuch geplant. Ob Ihr wollt, oder nicht. Kopf hoch. Tust mir ehrlich richtig leid. Gruß Bonny

Bonny danke für Dein Mitgefühl. FS ist schon weg. - obwohl ich selbständig bin und auf den FS angewiesen bin. Das ist den Sesselklebern bei uns völlig egal. No Chance. Teures Jahr - 2000€ Strafe,und ca. 400 für Nachschulung, und ca. 500 für Psychotest. Vom Arbeitsausfall (Einkommens-Ausfall) will ich gar nicht nachdenken....

0
Raser

Es war ja gut gemeint von dir, aber die Geschwindigkeitsüberschreitung steht dazu in keinen Verhältnis.Die Strafe ist jedoch viel zu hoch, da du ja niemanden gefährdet hast. Es tut mir für dich Leid, das ausgerechnet dort ein "Blitzer" aufgestellt war.

herzliche Grüße Cruisal

Was möchtest Du wissen?