Beta RR 125 LC oder Yamaha MT-125 ?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Yamaha MT-125 0%
Beta RR 125 LC 0%

6 Antworten

Hallo Gillford,

alltagstauglicher ist die MT und Spaß haben kannst du mit Beiden und Beide taugen was. Entscheiden musst du dich selber, am besten nach ner Probefahrt.

In zwei Jahren ist der Spaß dann vorbei, denn dann steigst du auf ner Fischdose mit Zündkerzen um, also nutz die Zeit.

Grüßle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin erst 43 3/4  (sogar ziemlich exakt) und hab mir gerade die  MT im Internet mal auf Bildern angesehen. Schon Wahnsinn was die heute um so ein Motörchen herumbauen...

Das mit den Gelände scheitert in der Praxis ohnehin meist am Gelände - und wenn du sagts du fährst gern im Gelände - naja . Dürfte dir ohne Mopped, ohne Pappe und ohne Gelände eher schwer gefallen sein - zumindest bisher...

Ehrlich gesagt, würd ich kaufen, was auf dem Schulhof mehr hermacht und was der Papa lieber bezahlt. So einfach ist das manchmal ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Glaskugel ist in der Spülmaschine,die Karten habe ich verlegt,Knochenlegen geht auch nicht mehr,denn die haben die Hunde gefressen.So wie das aussieht muß Du Dich schon selber entscheiden und Rasenmäher fahren hier eh wenige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde keine von beiden kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, das sind die grossen Fragen, die die Menschheit quälen. Wirst hier wenig Glück haben, die meisten hier sind 45+ 3/4  und fahren alles mögliche, bloss keine 125er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übliche Antwort auf solch eine Frage:

Mach deinen Schein, setz dich auf die Kisten, fahre sie Probe und entscheide dann, welche dir besser gefällt, mehr Spaß macht, mit welcher du besser klar kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?