Besitzt hier jemand die Hecktasche von Louis ?

1 Antwort

kann ich bestätigen, der Link passt nicht. Ich habe aber vor zwei Jahren solche Soft-Hecktaschen von Louis auf meiner XJ 900 mit relativ hochgezogenem Auspuff genutzt. Leider war der Abstand zwischen Auspufftopf und Tasche nicht gross genug. Als ich in Italien angekommen bin habe ich in ALLEN meinen T-Shirts in der Tasche ein wunderbar schönes Brandloch gehabt ... Mit anderen Worte: die Dinger müssen genau passen und gut festgezurrt sein, um sicherzustellen, dass sie keinen Kontakt zum Endtopf haben ! (Siehe Bild) Gruss chappmeyledock

Guter Luftdruckkompressor?

Hi! Ich möchte mir Lackieren mit Airbrush aneignen, wollte ich schon länger mal anfangen. Dazu braucht man ja einen guten Kompressor, den ich dann gleich noch zum Luftdruck erhöhen am Reifen und mit anderen Werkzeugaufsätzen verwenden würde. Leider habe ich keine Ahnung, was für einen Kompressor man da mindestens braucht. Kennt sich hier jemand aus? Er sollte möglichst preiswert sein, aber auch was können. Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Geht diese Lederkombi als Anfänger

Hallo Leute!

Ich bin Fahranfänger und muss mir nun eine komplette Motorradbekleidung kaufen. Fahren will ich Sportbikes mit dem ich kürzere Strecken zurücklege aber auch etwas längere Fahrten.

Ich habe bei Louis diese Kombi gefunden. Nach den Erfahrungsberichten scheint das keine schlechte Kombi zu sein vor allem auch für den Preis. Sollte die Kleidung ganz eng anliegen oder doch eher etwas Luft lassen? louis.de/index.php?partner=hurra&topic=artnrgr&artnrgr=208007

Handschuhe habe ich diese hier gefunden aber ich konnte nicht herauslesen ob die auch bei Regen gut geignet sind. louis.de/40111beb2b975b290c210946766603630c/index.php?topic=artnrgr&articlecontext=detail&grwgr=180&wgr=713&listtotal=26&anzeige=0&page=2&artnrgr=201267 bzw. die hier. louis.de/40111beb2b975b290c210946766603630c/index.php?topic=artnrgr&articlecontext=detail&grwgr=180&wgr=713&listtotal=26&anzeige=0&page=1&artnrgr=201385

Passende Sportbikeschuhe die auch bei Regen dicht sind habe ich keine gefunden. Vielleicht habt ihr da irrgendwelche die Ihr mir empfehlen könnt. Preislich sollte das ganze so bis etwa 150€ liegen.

...zur Frage

Hallo, hatt jemand erfahrung mit dem kyt kr-1?

Hallo ich habe mir überlegt dass ich mir den KYT-KR1 zulege. Hatt jemand erfahrung mit dem helm(verarbeitung, tragekomfort,windlautstärke) ? Hab gehört dass KYT zu soumy dazu gehört. Ich finde aber auch leider keine tests.

...zur Frage

Halbhohe Motorradstiefel - zu empfehlen oder lieber lassen?

Hallo Leute!

Ich werde in einem knappen Monat mit dem Motorradfahren beginnen, also habe ich an euch eine Frage bezüglich der Kleidung. Ich habe mich gestern nach Schuhen umgesehen, denn laut der Fahrschule sollte man auf jeden Fall auch für die Übungsstunden Schuhe haben, die über die Knöchel gehen und zumindest eine Protektorjacke tragen (hab ich schon vom Mopedfahren).

Da ich aber derzeit noch abnehmen möchte, um mein Zielgewicht zu erreichen werde ich mir eine Lederkombi erst dann kaufen, wenn ich es erreicht habe, damit sie mir auch länger passt.

Nun stellt sich mir die Frage, ob halbhohe Motorradstiefel was Gescheites sind, ich könnte sie gut mit der Jeans anziehen. Nur die andere Frage ist, ob man zu einer Lederkombi dann normal große Stiefel anziehen sollte, kann mir nicht vorstellen, wie das mit solchen Stiefelchen aussieht.

Also 1. Sind diese Stiefel auch sicher im Vergleich zu den größeren? Und 2. Könnte man sie auch mit einer Lederkombi anziehen?

PS.: Es geht um diese hier: http://www.louis.at/index.php?topic=artnr_gr&article_context=detail&grwgr=190&wgr=822&list_total=24&anzeige=0&artnr_gr=202384

Greetz, Flo ;)

...zur Frage

Wie befestige ich einen DB-Eater ohne Gewinde?

Hallo! Ich bin gerade dabei, die XT600 Ténéré wieder zusammen zu schrauben (Motor, Vergaser, Verschleißteile überholt/getauscht) und habe da noch ein Problem mit dem DB-Eater des alten Sebring "Sport"-Auspuffes, den mir der Verkäufer noch lose mitgegeben hat. Dieser Eater wird eingesteckt und hat dann eine Art Haltekranz, der mit einem Gegenstück (Blech) des Auspuffes überlappt. Hier gibt es in beiden Blechen eine Bohrung (3mm) für eine Nietverbindung. Nun habe ich vor dem Auseinanderbau aber gemerkt, dass schon nach wenigen Km diese Verbindung los vibriert ist! Hat jemand eine gute Idee, was man machen kann? Hat z.B. jemand Erfahrungen mit diesen Gewinde-Nieten? Halten die besser? Ein Foto von der Verbindungsstelle habe ich leider gerade nicht, kann ich aber noch hochladen.. Dankeschön für Ideen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?