Beratung Helmkauf uvex wing rs 745 vs uvex comanche

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der beste Tip ist und bleibt in den Laden zu gehen und den Helm anzuprobieren, um zu sehen ob er passt, es keine Druckstellen gibt und ob er gefällt.

Einen Helm sollte man nur dann im Internet kaufen, wenn man den schonmal anhatte und weiß, daß er die o.g. Kriterien erfüllt, beispielsweise wenn man einen Helm verschlissen hat und den gleichen nochmal haben will, oder wenn man von einem Bekannten den Helm geliehen bekommen hat (wer verleiht eigentlich seinen Helm freiwillig?!).

Viele Grüße,

Stefan

Bei Tante Louise und den anderen kannst du den Helm normalerweise Probefahren und innerhalb von 24 Stunden zurückgeben. Ich würde dann die beiden Helme mal testen und den der dir besser gefällt behalten!

Nie im Netz kaufen, wenn Du nicht weißt, wie die Helme sitzen. Von jeder Marke kann die Größe anders ausfallen. Dann eher im Fachhandel verschiedene Helme ausprobieren, dort kann man auch mal welche zu Probe fahren, ob sie dann Deinen Ansprüchen entsprechen. Oder Du kaufst im Netz nur von Händlern, da hast Du auch ein Umtauschrecht und Du bist auf der sicheren Seite.

Suzuki GN 125 kaufen. Was ist zu beachten?

Ich habe vor mir übermorgen eine Suzuki GN 125 (von E-Bay) anzuschauen. Ich wollte mal fragen ob es bei GN 125ern besonders wichtige Teile oder Schwachstellen gibt, auf die man achten sollte. (1997, 43000 Kilometer, nach Bildern sehr guter Zustand, Unfallfrei, alle Papiere vorhanden, 500€) (Kann leider keine Probefahrt durchführen, da ich noch nicht meinen Führers. habe)

Danke im Vorraus für alle Antworten und Viele Grüße :3

...zur Frage

Visier passt nicht richtig?

Ich habe mir dann doch das neue Variomatic-Visier besorgt, scheinbar wusste hier niemand Rat (http://www.motorradfrage.net/frage/no-name-visiere). Leider musste ich gerade eben beim Auspacken feststellen, dass das Visier nicht richtig zu meinem Helm passt :-/ Die Scheibe ist zu dick, das Visier schließt also a) sehr schwer und b) nicht ganz bis zum Ende. Bei schnellerer Fahrt ist ein Luftzug unter dem Visier zu spüren, das zieht dann direkt zu den Augen. Mist. Kann mir jemand sagen, ob so was bei UVEX öfter passiert, oder ob dann wahrscheinlich was mit meinen Rastern nicht stimmt? Wie gesagt, Uvex Wing RS ..

...zur Frage

Wie merke ich, ob der Helm richtig sitzt?

Hallo Leute! Ich habe zum Geburtstag einen Gutschein für einen Motorradausstatter geschenkt bekommen, und möchte mir einen Helm kaufen (hab den Motorradführerschein noch nicht lange und gerade meine erste Maschine gekauft). Bis dato hatte ich einen Helm von der Fahrschule, jetzt möchte ich einen richtig guten haben. Modell steht schon fest, aber ich weiß noch nicht, welche Helmgröße für mich passt! Beim Anprobieren im Laden war ich mir nicht sicher, nach welchen Kriterien ein Helm eigentlich richtig sitzt. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Dankeschön!

...zur Frage

Kurze oder lange Hebel?

Hat von euch jemand Zubehörhebel von Pazzo, ABM oder einem anderen Hersteller (Geometrie ist ja fast gleich) und kann mir eine Empfehlung bezüglich der Hebellänge geben? Es gibt meistens 2 Ausführungen. Einmal kurz (5cm kürzer als Serie) und lang (2cm kürzer als Serie), welche findet ihr von Hebelkraft, Optik und Handhabung besser? Von der Optik haben die kurzen bei mir gewonnen, aber die Kupplungskräfte stelle ich mir nach ein paar Stunden problematisch vor. Was sagt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?