bequeme Klamotten für Schwergewichte ??

Support

Hallo, der Tonfall in diesem Threat ist zwischendurch sehr unsachlich und beleidigend, es gab diverse Beanstandungen und nun auch Löschungen. Bitte ruhig und sachlich bleiben oder auf Antworten/Kommentare verzichten.
Inhalte, die nicht dem Charakter dieser Ratgeberplattform entsprechen, gehören höchstens ins Forum.
Grüße
Hans Support motorradfrage.net

Herzliche Grüße,

Motorradfrage.net vom motorradfrage.net-Support

3 Antworten

Hi Roland, Werder bis zu wirklich nicht alleine mit dir als Schwergewicht. Bauens in der Nähe (NRW) gibt es in dem Motorradladen Polo derzeit aktuelle Angebote, gerade für etwas breitere Personen. Schauder die in der Nähe beim Fachhandel nach, ob auch dort Polo Angebote verfügbar sind. Da kann man das ein oder andere mal einen richtigen Schlepper machen. Dann hast du auch mehr Luft zum Atmen ganz Motorrad mehr genießen.

Hallo rolandnatze

Keine Sorge, zu echten Männergröße fehlt´s noch. Im Ernst, neben den Großen Dreien gibt es noch den Stadler. Bei dem hab ich mir eine Lederhose gekauft, die hatte extra lange Beine. Als ich der Deern Verkäuferin erklären wollte, dass mir zum abstolpern die Muse fehlt, meinte sie, das wäre extra so gemacht um die Beinlänge individuell abgelängt, umgeschlagen und verklebt zu werden. Als Kleber verwendete ich Reifenkleber von Continental für Schlauchreifen (Rennräder). Der sieht aus wie Pattex, riecht wie Pattex, wird verarbeitet wie Pattex, aber klebt wie der Teufel. Auf nem Stuhl setzen, ablängen und fertig machen. Statt Gürtel, Hosenträger und drunter eine Knielange Rennradhose mit Sitzleder und das Innenfutter rutscht auch im Kniebereich in die optimale Stellung. Das bewährt sich jetzt seit fünf Jahren.

Als Jacke habe ich Textil gekauft mit verschiedenen Innenfutter, auch in Männergröße.

Als Motorradmodel bekomme ich kein Krönchen, dafür zwickt nichts drückt nichts und mal trage ich links und ein andermal rechts und ehrlich, hinter meiner Meinung steht kein Punkt, hinter meiner Meinung stehe ich.

Gruß Nachbrenner

natze, natz, bayrisch? In Bobingen gegenüber dem KTM Händler, gibt es auch was für stattliche "Silberrücken"

Gibt also doch noch gute Antworten auf die Frage,statt Diätberatung !

0
@Floyd

Wir sorgen uns halt um die Gesundheit des Fragestellers. Ist das so schlimm!? Man soll doch die Ursache bekämpfen, nicht die Symptome...

0

da du ja wenig zeit hast um vernünftig zu fragen hast du auch sicher keine zeit zum lesen daher beeile ich mich auch mit meiner antwort:

es geben natürl. auch kleid. i größeren größen. such hier bei schw-le.d. die fert a. motkl. an. ist ni so teuer wie man glau. gute ware. B.

Schützen Textilanzüge bei Unfällen ausreichend?

Ich selbst habe diese Frage immer mit einem eindeutigen Nein beantwortet. Trotzdem habe ich im entscheidenden Moment einen getragen - aus Bequemlichkeit. Wie sind euere Erfahrungen? Anbei ein paar Fotos von meinem Sturzflug, all denen zur Warnung, die glauben, sie können ungestraft ohne Schutzkleidung herumfahren. Der Unfall ereignete sich bei knapp 100 kmh und an einem sehr heissen Sommertag.

GH

...zur Frage

Stimmt es, dass Neopren sehr gut wärmt, gibt es Neoprenbekleidung für Motorradfahrer?

Man hat mir erzählt, Neopren würde extrem wärmen. Weil ich aber noch nie Motorradbekleidung für den Winter mit Neopren gesehen habe, kann ich das nicht recht glauben? Schwitzt man darin zu sehr oder warum gibt es das nicht?

...zur Frage

Aufkleber für Jacken/Helme

Hallo zusammen,

meine Frau und ich haben dieselbe Motorradjacke gekauft (nur unterschiedliche Größen...ist misch egal, dass es eine "Damenjacke" sein soll - ich hab recht schmale Schultern, die Jacke passt prima und hat den Vorteil, dass sie etwas länger ist als die Herrenjacken und man damit auch bei kalter Witterung mal ein paar Schritte gehen kann ohne sich den Popo oder gar noch wesentlich wichtigere Organe abzufrieren). Die Jacken sind toll, haben nur den Nachteil, dass sie hinten "zu schwarz" sind - da ist nur ein umlaufendes Reflektorband an der Naht und sonst ist die Jacke halt dunkel, find ich nicht gut sicherheitstechnisch. Ich mag da aber keine 0815-Reflektoraufkleber draufdonnern, also keine Streifen oder Kreise oder sowas, sondern würde mir gern eine Schlange und ihr einen Drachenkopf (oder meinetwegen einen ganzen Drachen) auf den Rücken klatschen (chinesisches Sternzeichen) - in reflektierend, versteht sich. Hätte auch den Vorteil, dass man sie auf einen Blick auseinanderhalten könnte, ohne umständlich auf die Größe zu gucken. Dasselbe für Helme (da ist sogar dieselbe Größe, und beide haben wir einen silbernen RAID II von Shoei)... Hat wer eine Idee, wo man sowas herkriegt? Bei Polo und Louis bin ich nicht fündig geworden, da gibt es allenfalls Standard-Aufkleber wie Kreise/Streifen und so. Bei HG findet die SuFu gar keine "Aufkleber".

...zur Frage

Motorradjacke 5xl wer kann mir sagen wo ich die günstig kaufen kann

...zur Frage

Passende Motorradkleidung für dicke Biker

Ich habe mir leider einen kleinen Bauch angefuttert und passe nicht mehr in meine alte Lederlatzhose rein (s. Bild). Habt ihr Erfahrungen mit guter Motorradkleidung für übergewichtige Biker? Was tragt ihr bzw. würdet ihr tragen, wenn ihr ein paar Kilos mehr mit euch rumtragt? Ich fand die Latzhose ganz praktisch, da sie duch den Seitenstretch praktisch "mitgewachsen" ist. Gibt es überhaupt noch irgendwo Lederlatzhosen zu kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?